Tagesrückblick 19. Juli 2013

Redaktion 19. Juli 2013 0 Kommentar(e)

Android ist weiter auf dem Vormarsch, laut Larry Page werden täglich 1,5 Millionen neue Android-Geräte aktiviert. Was sich sonst heute noch alles getan hat erfährst du wie immer in aller Kürze in unserem Tagesrückblick.

Bilder und Videos zeigen die nächste Generation des Nexus 7

Die nächste Generation des Nexus 7 steht schon in den Startlöchern. Das beweisen kürzlich aufgetauchte Fotos vom Gerät. Das Tablet soll gemeinsam mit der neuen Android Version 4.3 erscheinen und bereits mit dieser laufen. In unserem Beitrag kannst du dir einen ersten Eindruck vom Nexus 7 der zweiten Generation machen.

Laut Larry Page werden täglich 1,5 Millionen Android-Geräte aktiviert

Android wächst laut Larry Page immer schneller: Laut aktuellen Zahlen von Google werden täglich 1,5 Millionen neue Android-Geräte aktiviert. Bisher laufen bereits über 900 Millionen Smartphones und Tablets mit dem mobilen Betriebssystem. Hier haben wir alle Informationen dazu zusammengefasst.

Neue Version des Google Play Store aufgetaucht

Laut einer Analyse einer vor wenigen Stunden aufgetauchten .apk-Datei des Play Store in Android 4.3 soll es in naher Zukunft besseren Multiuser-Support geben. Weitere Informationen zu diesem Thema findest du hier.

Google Play Services: Hinweise auf Games-Plattform in APK entdeckt

Spiele sind ein wichtiger Bestandteil mobiler Plattformen und gehören auch unter Android zu den meist heruntergeladenen Apps. Da scheint es etwas nachlässig, dass Google noch keine zentrale Anlaufstelle für mobile Gamer geschaffen hat. Dies könnte sich schon sehr bald ändern, denn in der neuesten APK der Google Play Services sind Hinweise auf den, auf der Google I/O angedeuteten, Spiele-Dienst zu finden. Hier haben wir alle relevanten Informationen zu dieser Meldung zusammengefasst.

Aufsteckbarer Blitz für Smartphones

Vielen Smartphone-Besitzern ist der Blitz des Geräts ein Dorn im Auge: Entweder er hat nicht genug Power, um gute Bilder zu schießen oder er ist erst gar nicht vorhanden. Doch diese Probleme gehören bald der Vergangenheit an – iblazr hat die Lösung. Wie das ganze funktioniert erfährst du in unserem Artikel.

Samsung präsentiert nächste Woche neuen Exynos Octa Core-Prozessor

Erst kurz auf dem Markt, schon überarbeitet Samsung den eigenen Exynos 5 Octa. Der Acht-Kern-Prozessor soll nächste Woche in einer verbesserten Version vorgestellt werden. Alle bisher bekannten Informationen haben wir in unserem Beitrag zusammengefasst.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen