Tagesrückblick 24. Oktober 2013

Redaktion 24. Oktober 2013 0 Kommentar(e)

Samsung hat mit der Galaxy S-Serie einen Kassenschlager gelandet, der dem Konzern jedes Jahr mehr Umsätze beschert. Allein vom Samsung Galaxy S4 wurden laut Samsung bisher 40 Millionen Stück verkauft. Auch vor den Autos der Zukunft macht Android nicht halt, Hyundai und Kia haben angekündigt, in künftigen Modellen ein Android-basiertes Navigationssystem zu verbauen. Was sich in der Android-Welt heute sonst noch getan hat, erfährst du in unserem Tagesrückblick.

Dead Trigger 2 und Plants vs Zombies 2 ab sofort im Play Store erhältlich

Ab sofort sind zwei neue, heiß erwartete Zombie-Games im Play zu haben. Einerseits der Zombie-Shooter “Dead Trigger 2″ und das Tower-Defense Game “Plants vs Zombies 2″. Millionen Spieler können nun die beiden Spiele auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet kostenlos herunterladen und spielen. Weitere Informateionen zu den beiden Spielen sowie die Trailer haben wir in unserem Beitrag veröffentlicht.

Samsung vermeldet, dass bisher 40 Millionen Galaxy S4 verkauft wurden

Das Samsung Galaxy S4 ist gerade einmal knapp sechs Monate auf dem Markt und schon verkündet Samsungs CEO JK Shin, dass das Smartphone bereits über 40 Millionen Abnehmer gefunden hat. Damit entgegnet man den Gerüchten, wonach sich das S4 nicht mehr besonders gut verkaufen würde. Im Vergleich mit dem Galaxy S3 konnte Samsung sogar mehr Geräte im gleichen Zeitraum verkaufen. Hier haben wir die Einzelheiten dazu veröffentlicht.

Hyundai und Kia integrieren auf Android basierendes Navigationssystem in künftige Auto-Modelle

Mobilfunktechnik hält auch im Automobil mehr und mehr Einzug. Viele Hersteller bieten Infotainment-Pakete an, mit denen Smartphones mit dem Fahrzeug verbunden und genutzt werden können. Hyundai und Kia gehen einen Schritt weiter und offerieren ab nächstem Jahr ein komplett auf Android basiertes Navigationssystem. Wir geben in unserem Artikel einen Ausblick, was euch erwarten könnte.

Sehen wir bald auch in Fahrzeugen von Hyundai und Kia Touchscreens wie in Teslas Model S? (Foto: mobiscroll)

Sehen wir bald auch in Fahrzeugen von Hyundai und Kia Touchscreens wie in Teslas Model S? (Foto: mobiscroll)

Amazons TV-Box auf Basis von Android soll nicht mehr in diesem Jahr erscheinen

Alle, die die Amazon TV-Box als fixes Weihnachtsgeschenk eingeplant haben, werden mit diesem Artikel nicht erfreut sein, denn Amazon hat das Release auf nächstes Jahr verschoben! Mehr dazu erfahrt ihr hier.

Wettrüsten: Qualcomm bringt 2,5 Ghz Quad Core-Prozessor mit Adreno 420 GPU

Der Benchmarkhersteller AnTuTu hat soeben eine Folie mit Informationen über einen neuen Prozessor aus dem Hause QualComm veröffentlicht. Dabei handelt es sich um einen Chip, der in Roadmaps schon öfter aufgetaucht ist. Wie sich der Chip im vergleich mit anderen Prozessoren schlägt und auf welche Architektur sich dieser stützen soll erfährst du in unserem Beitrag.

uProxy und Project Shield: Google kündigt Lösungen für ein sichereres Internet an

Daten gehen auf dem Weg von A nach B über viele Knotenpunkte und wenn man Pech hat, stoppen die Regierung oder der Internetprovider die Datenpakete. Google stellt mit uProxy nun eine Browser-Erweiterung vor, die die Daten sicher zwischen zwei Nutzern hin- und herschicken soll. Wie das ganze funktioniert erfährst du in unserem Artikel.

10 Dinge, die man von einer Google Nexus-Smartwatch erwarten kann

Dass Google auch an einer Smartwatch arbeitet, gilt so gut wie sicher – doch was können wir von einer Smartwatch aus dem Hause Google eigentlich erwarten? 10 Prognosen, die etwas Licht ins Dunkel bringen sollen findest du hier.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen