Tagesrückblick für den 23. November

23. November 2011 0 Kommentar(e)

Es ist wieder so weit, ein Tag ist bald zu Ende und es ist Zeit für uns zurückzuschauen. Was hat sich getan? Was hat uns Androiden bewegt? Hier alles Wichtige in Kurzform.

Dank Weihnachtsmarkt-App zum perfekten vorweihnachtlichen Erlebnis
Bereits mehr als 1.500 Weihnachtsmärkte aus ganz Deutschland finden sich in der Weihnachtsmärkte-App. Diese sind dort aber nicht nur aufgelistet, es gibt noch jede Menge Zusatzfeatures und –infos. Hier gibt es weitere Informationen dazu.

NVIDIA vs Qualcomm: Asus Transformer Prime bereits mit ICS gezeigt
Letzte Woche haben Qualcomm sowie nVidia ihre neuen Mobil-Prozessoren vorgestellt. Auf der Seite von nVidia steht der Tegra 3 während Qualcomm den Snapdragon S4 ins Rennen schickt. nVidia hat eine Demonstration bereits mit dem neuen Ice Cream Sandwich gezeigt und die wesentlichsten Verbesserungen hervorgehoben, während Qualcomm mit einem Tablet, welches die Android 2.3 Version verwendet, zu punkten versucht. Wir haben ausführlich berichtet.

FIFA 12 bald im Android Market
Für alle Fußballfans und die, die es noch werden wollen, haben wir heute besonders gute Nachrichten. Der Spieleklassiker FIFA 12 wird nicht nur wie geplant für das Xperia Play, sondern auch für alle anderen Android Endgeräte zur Verfügung stehen. Einen ausführlichen Bericht mit Video gibt es hier.

HTC wirft ein Auge auf Chrome OS
Auch wenn sie die Chromebooks von Acer und Samsung laut DigiTimes nicht besonders gut verkaufen, soll HTC angeblich Überlegungen anstellen, eigene Internet-Geräte, die zwischen Tablet udn netbook liegen, herzustellen und dafür auf eine Kombination von Android und Chrome OS als Betriebssystem setzen. Dabei sind Preise von ca. 200 US Dollar angedacht, denn darüber wird die Akzeptanz beim Kunden laut Brancheninsidern nicht gegeben sein.

Nexus Sound-Bug kann vermutlich softwareseitig behoben werden
In den letzten Tagen hat der Sound-Bug des Galaxy Nexus für Aufregung gesorgt. Wir haben berichtet. Nun hat Google den Bug bestätigt. Laut The Verge lässt sich das Lautstärke-Problem des Galaxy Nexus per Software-Fix beheben.

Qualcomm will mit neuen Displays punkten
Gorrila-Glass für besonderen Schutz, Invisible Glass für besonders transparente Beschichtungen und nun “Mirasol” als Energiesparer. Mit dieser Technologie bringt Qualcomm, eher bekannt für die Herstellung von Prozessoren, neuartige Displays auf den Markt, welche nur einen Bruchteil der Energie eines herkömmlichen LCD Displays benötigen soll. Hier ein ausführlicher Bericht.
Bereits heute wurde laut PC Authority ein e-Book Reader mit diesem Display vorgestellt. Er hört auf den Namen „Kyobo eReader“ und hat ein 5,7 Zoll großes berühungsempfindliches Display, da smit 1024×768 Pixel auflöst.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HG2

Harald Gutzelnig   Herausgeber

Harald hat eigentlich als Herausgeber und Geschäftsführer des hinter dem Portal stehenden Verlags gar nicht viel Zeit Artikel zu schreiben, aber es macht ihm so viel Spaß, dass er dafür sogar ab und an aufs Schlafen verzichtet. Er hofft natürlich, dass dieser Schlafentzug seinen Artikeln nicht anzumerken ist.

Xing Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen