Beeindruckend: Jugendlicher filmt Norwegen aus Drohnen-Perspektive

11. August 2016 0 Kommentar(e)

Norwegen gilt bekanntlich nicht als Touristenziel Nummer eins im Sommer. Dabei hat der Staat beeindruckende Landschaften zu bieten. Die zeigt uns jetzt ein Jugendlicher, der mit seiner Drohne ein beeindruckendes Video gedreht hat. 

Auch interessant: Unglaublich: Roboter-Stick macht Skateboards so schnell wie Autos

norwegen-drohne

Der 17 Jahre alte Junge hat mit dem Quadcopter einen rund 40 Sekunden langen Film des Berges „Kjerag“ angefertigt. Simen Haughom heißt der Bursche, der einige Male auf dem Video zu sehen ist. Der Hauptteil konzentriert sich aber auf die atemberaubende Berglandschaft. Welche Drohne verwendet wurde, ist leider nicht bekannt, die Aufnahmen können sich aber auf jeden Fall sehen lassen. Wer also Norwegen noch nicht auf der Reiseliste stehen hat: Das Land ist auf jeden Fall einen Ausflug wert.

Quelle: Mashable@Facebook

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_OJ_neu

Oliver Janko   Redakteur

Studiert in Wien und schreibt Reportagen, Tests und Reviews für die Printausgaben des Verlags. Bei Fragen – Facebook, Google+ und Co. sind allzeit bereit.

Facebook Profil Google+ Profil