Drahtloser Musikgenuss im Holzgehäuse für nicht einmal 13 Euro

2. September 2016 0 Kommentar(e)

Wir kennen das: die passende Musik haben wir auf dem Smartphone, nur dessen Lautsprecher eignen sich absolut nicht für einen Musikgenuss. Also brauchen wir Extra-Lautsprecher, am besten ohne Kabel.

Denn eine kabellose Soundbox ist ohne großen Aufwand immer dabei und schnell aktiviert. Wir müssen nur noch die Lieblings-Hits per Bluetooth vom Smartphone oder Tablet-PC übertragen. Mit bis zu 10 Metern Reichweite ist man reichweitentechnisch auch sehr flexibel.

Wireless wooden speaker

Angeboten wir so eine mobile Soundbox unter anderem von Pearl und zwar Im Holzgehäuse. Das gibt der Musik den nötigen Resonanzraum. Die Energie kommt von einem 350 mAh-Akku, der mit zwei Stunden Non-Stop-Musikgenuss nicht gerade lange durchhält. Über einen USB-Anschluss oder ein USB-Netzteil muss er dann wieder aufgeladen werden.

Ein Holzquader als Soundbox – und das für nur 12,90 Euro (Foto: Pearl)

Wichtig für so ein Teil sind dessen Masse: Der Holz-Speaker misst ca. 19 x 9 x 6,5 cm und bringt 380 Gramm auf die Waage. Damit ist er eigentlich recht handlich, was für eine mobile Soundbox auch Vorgabe ist.

Interessant ist der Preis: Der 12,90 Euro wandert das Holzteil über den Ladentisch.

Quelle: Pearl.de

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HG2

Harald Gutzelnig   Herausgeber

Harald hat eigentlich als Herausgeber und Geschäftsführer des hinter dem Portal stehenden Verlags gar nicht viel Zeit Artikel zu schreiben, aber es macht ihm so viel Spaß, dass er dafür sogar ab und an aufs Schlafen verzichtet. Er hofft natürlich, dass dieser Schlafentzug seinen Artikeln nicht anzumerken ist.

Xing Profil