Galaxy S4 Zoom: Samsung plant Smartphone mit besonders guter Kamera

8. Mai 2013 1 Kommentar(e)

Die letzte Geräte-Neuankündigung von Samsung ist noch nicht lange her, da versorgen wir euch doch glatt wieder mit Nachschub. Stimmen die Gerüchte, hat Samsung einen Galaxy S4-Ableger mit dem Beinamen „Zoom“ in Planung, ein Mittelklasse-Vertreter mit hervorragender Kamera.

Das Galaxy S4 könnte bald einen kleinen Bruder mit besserer Kamera bekommen.

Das Galaxy S4 könnte bald einen kleinen Bruder mit besserer Kamera bekommen.

Das Samsung gute Kamera/Smartphone-Hybriden bauen kann, haben die Koreaner ja mit der Galaxy Camera schon hinlänglich bewiesen. Nun soll ein weiteres Gerät mit Hauptaugenmerk auf der Kamera präsentiert werden – mit dem Unterschied, dass es sich dabei um ein vollwertiges Smartphone handelt. Mit dem „richtigen“ Galaxy S4 hat das Zoom allerdings nicht viel gemein. Vielmehr handelt es sich dabei wohl um ein S4 mini mit einer ausgezeichneten Kamera. Die Spezifikationen sind nicht überragend: Geschossene Fotos sollen auf einem 4,3 Zoll großen Display mit einer Auflösung von 960 x 540 Pixeln angezeigt werden. Zum Speichern stehen werkseitig 8 GB zur Verfügung, wie immer bei Samsung ist der Festspeicher allerdings erweiterbar. Zum Prozessor und dem RAM-Speicher stehen leider noch keine Infos bereit, dafür wissen wir, dass das Galaxy S4 Zoom mit Android Jelly Bean, Bluetooth 4.0 und A-GPS kommen soll. Das S4-Label lässt zudem auf die bekannte Designlinie schließen, optisch wird uns also keine Innovation erwarten.

Das Highlight ist zweifelsohne die Kamera: Mit einem 16 MP-Sensor wäre sie in diesem Bereich marktführend. Ob die 13 MP-Kamera des Galaxy S4 allerdings unbedingt ein Upgrade braucht, ist eine andere Frage. Man kann aber davon ausgehen, dass Samsung sicherlich einige neue Kamera-Spezialfunktionen in das Gerät packt. Irgendwo muss das Alleinstellungsmerkmal ja gefunden werden.

Falls euch das Gerät interessiert, gerechnet wird in Expertenkreisen mit einer Präsentation im Sommer, genauer gesagt im Juni oder Juli. Wer eine lieber eine vollwertige Android-Kamera sein Eigen nennen will, sollte wohl besser auf die Galaxy Camera 2 warten – die ist anscheinend auch schon in Arbeit, wir rechnen ebenfalls noch mit einer Vorstellung in diesem Jahr.

Was haltet ihr vom Galaxy Zoom? Ist das Gerät interessant für euch? Oder findet ihr, dass Samsung es mit der Anzahl an neuen Geräten übertreibt?

Quelle: sammobile.com via mobilegeeks.de

 

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
oliver

Oliver Janko   Redakteur

Studiert in Wien und schreibt Reportagen, Tests und Reviews für die Printausgaben des Verlags. Bei Fragen – Facebook, Google+ und Co. sind allzeit bereit.

Facebook Profil Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen