Huawei: Honor 8 in China offizell vorgestellt

Heiko Bauer 13. Juli 2016 0 Kommentar(e)

Huawei hat in China das Honor 8, das neue Flaggschiff der Untermarke des Konzerns, offiziell vorgestellt. Es ist der Nachfolger des erfolgreichen Honor 7 und die günstige Version des gerade erschienenen Topmodells Huawei P9.

Auch interessant: Geleaktes Foto: Ist das das neue iPhone 7?

Bild: GSMArena

Bild: GSMArena

Das schicke Gerät besitzt wie das P9 eine Dual-Rückkamera mit 12 Megapixeln Auflösung, die besser ausgeleuchtete Fotos machen soll, welche außerdem einen im Nachhinein wählbaren Fokus besitzen. Selfies haben eine Auflösung von 8 Megapixeln.

Mehrere Ausführungen

Es gibt unterschiedliche Versionen mit bis zu 4 Gigabyte Ram und 64 Gigabyte Flashspeicher, welcher über eine MicroSD-Karte erweiterbar ist. Die Leistungsdaten sind zwar geringer als die des P9, spielen aber dennoch in der oberen Liga. Die günstigste Ausführung ist in China schon für 2000 Yuan zu haben, das sind etwa 270 Euro.

Wann das Honor 8 zu uns kommt, ist noch nicht bekannt.

Quelle: GSMArena

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen