Huawei Honor 7 vorgestellt

Redaktion 28. August 2015 4 Kommentar(e)

Gestern hat Huawei, oder besser gesagt Honor, zu einem Presseevent in London eingeladen. Dort wurde das neue Honor 7 vorgestellt. Hier ein erster Blick auf das Gerät.

Auch interessant: LG stellt auf der IFA eine innovative zusammenklappbare Tastatur vor

Honor_7

Endlich wurde das lang ersehnte Huawei Honor 7 auch für den europäischen Markt offiziell vorgestellt. Im asiatischen Raum gibt es das Gerät ja schon seit längerem zu kaufen und hat sich dort auch sehr gut verkauft.

Jetzt dĂĽrfen uns auch wir bald an der erstklassigen Ausstattung und den hochwertigen Materialien erfreuen, denn ein ansprechendes Paket liefert das Honor 7 ja. Hier einmal die technischen Details im Ăśberblick:

  • 5,2 Zoll (1920×1080 Pixel)
  • Kirin 935 Prozessor (4×2,2 GHz & 4×1,5 GHz)
  • 3 GB RAM
  • 20 MP Kamera (hinten)
  • 8 MP Kamera (vorne)
  • 16 GB interner Speicher (via microSD erweiterbar)
  • Dual SIM-Slot (kann fĂĽr microSD verwendet werden)
  • 100 mAh Akku
  • Fingerabdruckscanner
  • Bluetooth 4.1, NFC, GPS, WLAN ac
  • Android 5.0 Lollipop

Das Honor 7 wird sich mit einem Verkaufspreis von 350 Euro im mittleren Preissegment einordnen. Damit ist das Gerät ein echtes Schnäppchen. Wer schnell ist und sich sowieso ein neues Smartphone holen möchte, der kann gleich im Honor-Shop zuschlagen und sich einen 50 Euro Gutschein sichern.

Quelle: Honor

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen