Mit Jack jeden Kopfhörer mit Wireless ausstatten

Samuel Grösch 24. Januar 2017 Kommentare deaktiviert für Mit Jack jeden Kopfhörer mit Wireless ausstatten Kommentar(e)

Apple hat es mit dem iPhone 7 vorgemacht, vollständig auf den 3,5mm Kopfhörerausgang zu verzichten. So radikal hat bisher kein Hersteller im Android-Segment seine Nutzer zur Nutzung von Wireless-Kopfhörern gezwungen.

1-Hero-Jack-1024x576

Ein kritischer Punkt bei der Umstellung ist der Fakt, das die meisten vorhandenen Hörer noch auf analoge Kabel setzen und die Kompatibilität somit nicht gegeben ist. Diesen Umstand möchte Podo Lobs mit dem Jack verändern. Das Unternehmen launcht damit einen Bluetooth auf Klinke-Adapter der alle vorhandenen Kopfhörer mit Klinkenanschluss praktisch um Wireless-Funktionalität erweitert.

1-Jack-by-Podo-Labs

Bereits jetzt hat das Team das benötigte Ziel von $20.000 erreicht, für bereits $25 kann der Jack gefundet werden. Anschließend einfach den Audio-Anschluss des Jack mit Ihrem Kopfhörer verbinden und Ihr Smartphone mit dem Jack verbinden – schon besteht eine drahtlose Verbindung. Ähnliche Produkte gibt es natürlich bereits auf dem Markt, die anscheinend gute Umsetzung im Taschenformat weckt dennoch Interesse.

hier noch ein Video:

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
prof_sg

Samuel Groesch   Redakteur

Samuel ist freier Journalist und Fotograf. Als Medienmacher interessiert er sich für Technik und die Netzwelt.

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen