Die Moto 360 gibt es jetzt auch im Play Store

Redaktion 22. Januar 2015 0 Kommentar(e)

Die Moto 360 Smartwatch von Motorola hat in der Vergangenheit mit Abstand am meisten Aufmerksamkeit von den Medien bekommen. Endlich ist die Uhr auch im Play Store mit einer gehörigen Verspätung eingetroffen und sollte auch schon bald lieferbar sein.

Auch interessant: Nexus 6: Kleber der Rückseite von dem Phablet löst sich

Moto-360-5

Google bietet uns in der Hardware-Sektion des Play Stores schon seit einiger Zeit die Möglichkeit diverse Tablets, Smartphones und Gadgets zu erwerben. Neben den Nexus-Tablets und dazugehörigen Accessoires sind seit der Google I/O dort auch die beiden Smartwatches Gear Live aus dem Hause Samsung und LG G Watch erhältlich. Endlich gesellt sich zu dem noch sehr bescheidenem Portfolio die kreisrunde Moto 360.

Die wenigsten haben die Uhr bisher zu Gesicht bekommen oder überhaupt einen Lieferstatus „Verfügbar“ gesehen. Das könnte sich aber schon bald ändern, denn Google ist im Normalfall sehr dahinter ständig einen Bestand auf Lager zu haben, es sei denn das Gerät soll auslaufen. Lieferbar ist die Smartwatch allerdings auch im Play Store nicht. Weder in der schwarzen, noch in der grauen Variante. Preislich macht es keinen Unterschied, wo man die Uhr erwirbt. Während sie im Play Store für 249,99 Euro angeboten wird, kostet sie auch bei Amazon und Co. genau das gleiche. Wer aber lieber bei Google einkauft als beim Fluss, der kann in den nächsten Tagen mit Sicherheit seine Bestellung auf der Produktseite aufgeben.

Quelle: Play Store

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen