Nexus 6P: Deutschlandstart auf Dezember verschoben

Redaktion 7. November 2015 0 Kommentar(e)

Das Nexus 5X ist zwar bereits seit kurzem hierzulande erhältlich, der große Bruder, das Nexus 6P verspätet sich nun allerdings und kommt aller Voraussicht nach erst im Dezember nach Deutschland.
Auch interessant: 6 Dinge, die das Nexus 6P zu einem besseren Smartphone gemacht hätten

Nexus_6P_farben

Die neuen Nexus-Smartphones spalten derzeit die Android-Community. Einerseits sind sie, was Ausstattung und Design anbelangt, hervorragende Smartphones, auf der anderen Seite macht vor allem der für Deutschland angekündigte hohe Preis einen Großteil dieser Attraktivität wieder kaputt. Die Tatsache, dass das Nexus 6P nun allem Anschein nach auch noch deutlich später als erwartet hierzulande auf den Markt kommt, hilft nicht gerade dabei, Sympathiepunkte zu gewinnen.

Einen offiziellen Termin für den Verkaufsstart gibt es zwar immer noch nicht, aber ursprünglich sollte der große Bruder des bereits erhältlichen Nexus 5X ebenfalls im November in den Regalen liegen. Dieser Monat hat zwar gerade erst begonnen, doch schon gibt es einen herben Schlag für alle Interessenten an dem Nexus-Phablet. Vorbesteller des Nexus 6P erhalten derzeit eine E-Mail von MediaMarkt, dass der ursprünglich angepeilte Verkaufstart nicht eingehalten werden kann und das Gerät erst im Dezember erhältlich sein soll. Genauer am 09. Dezember.

Als Ursache wird in der Mail lediglich en Verschieben seitens des Herstellers genannt. Dies kann aber Verschiedenes bedeuten. Zum einen ist es denkbar, dass Huawei und Google angesichts der Bendgate-Meldungen der letzten Tage die Produktion gestoppt haben, um Verbesserungen an der Konstruktion vorzunehmen. Denkbar ist allerdings auch, dass Huawei einfach zu geringe Produktionskapazitäten hat um die Nachfrage auf allen Märkten zu decken.

Da Google und Huawei sich weiterhin mit offiziellen Aussagen zurückhalten, bleibt uns nur Abwarten und weiterspekulieren. Was denkt ihr, was sind die Gründe für die Verzögerung? Und wartet ihr überhaupt auf das Nexus 6P, oder habt ihr gar kein Interesse daran?

Quelle: Twitter (via TabTech)

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen