Nexus Player ist jetzt auch bei Amazon verfĂĽgbar

Redaktion 27. Januar 2015 1 Kommentar(e)

Seit Sonntag gibt es den Nexus Player in den USA nicht nur im Google Play Store zu kaufen. Auch Wallmart oder Newegg listen seither die Set-Top-Box. Jetzt nimmt auch der Online-Händler Amazon das Gerät ins Sortiment auf.

Auch interessant: Google stellt Nexus 6, Nexus 9, Nexus Player und Android Lollipop offiziell vor

nexus_player_2

Endlich haben auch wir hierzulande die Möglichkeit uns das offizelle Gerät aus dem Hause Google für Android TV zu holen. Zu verdanken ist das dem Versandhändler Amazon oder eigentlich dem Verkäufer „GSTRADE“, der dort das Gerät zu einem Preis von 169 Euro anbietet.

Zwar verlangt der Händler fast das Doppelte für die Set-Top-Box, allerdings ist man damit auch der einzige hierzulande. In den USA bietet Amazon selbst das Gerät bereits an und will dafür nur 99 Dollar haben, also deutlich günstiger als hierzulande.

Wer nicht unbedingt heiß auf das Gerät ist und noch eine Weile warten kann, der sollte sich noch ein wenig gedulden, denn die Verbreitung in den letzten Tagen lässt vermuten, dass der Nexus Player auch hierzulande bald Einzug halten wird. Wir hoffen es zumindest und sind schon auf die Ankunft der Set-Top-Box mit Android TV gespannt.

Quelle: Amazon (DE, US)

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen