OnePlus veröffentlicht Teaser für Spielekonsole

Redaktion 23. März 2015 0 Kommentar(e)

Das chinesische Start-Up OnePlus versteht es ordentlich die Werbetrommel für sich zu rühren. Für die Ankündigung des nächsten Geräts hat man sich auch wieder etwas Raffiniertes überlegt und entsprechend eine Kampagne über den hauseigenen Blog gestartet. Vermutlich handelt es sich beim neuen Device um eine Spielekonsole.

Auch interessant: OnePlus hebt dein Preis fürs One an

oneplus_fun

Vor knapp einem Jahr wurde OnePlus gegründet und seither gab es eine Menge Aufregung rund um das junge Unternehmen aus Shenzen. Mit dem selbsternannten Flaggschiff-Killer hat man zuerst die Smartphone-Branche auf den Kopf gestellt und den Premium-Herstellern gezeigt, dass auch ein Gerät für wenig Geld ordentlich was auf dem Kasten haben kann.

Nachdem man also sich das Smartphone-Segment vorgenommen hat, kommt jetzt die nächste Branche dran. Welche das sein wird hat OnePlus noch nicht verraten, allerdings wurde bereits zugesagt, dass es sich dabei nicht um ein Tablet oder eine Smartwatch handeln wird. Den Angaben zufolge wird es ein Game Changer, wodurch wir auch schon beim ersten Indiz sind.

oneplus_start

Eine Reihe von Teaser

In einem der Teaser ist die Phrase „Start a new game“ und ein rotes Licht zu sehen. Das sieht für uns ganz nach einer Spielekonsole aus. Auch das darauffolgende Bild mit dem Ausdruck „You’re in control“ zu Deutsch „Du hast die Kontrolle“ lässt einen Controller vermuten. Diese Annahme wird auch durch die beiden Hände unterstrichen, die genau jene Haltung haben, als würde man einen Controller halten. Zu guter Letzt gibt’s noch das OnePlus-Logo ganz abstrakt gezeichnet und den Ausdruck „Fort he fun of it“ zu sehen.

oneplus_control

Was bekommen wir zu sehen?

Nun stellt sich aber die Frage was OnePlus konkret vor hat. Wir bezweifeln, dass es sich bei dem Gerät um eine reine Spielekonsole handelt und glauben vielmehr, dass uns hier eine Set Top-Box ins Haus steht, die den herkömmlichen Fernseher mit Mehr-Funktionen erweitert. Hier bietet die neue Plattform aus dem Hause Google, Android TV, eine entsprechende Anlaufstelle. Das OnePlus One könnte dann als Controller für die Box fungieren. Doch auch das ist reine Spekulation.

Vorstellung bereits im April

Unterm Strich könnte alles Mögliche bei den Entwicklungen aus dem Hause OnePlus rauskommen. Allzu lange müssen wir ja zum Glück nicht mehr auf die Vorstellung des Geräts warten, denn bereits nächsten Monat soll das Gadget enthüllt werden. Wir sind auf jeden Fall schon gespannt und halten euch über die Entwicklungen auf dem Laufenden.

Was glaubt ihr wird uns OnePlus da zeigen? Schreibt uns eure Vermutungen in die Kommentare.

Quelle: OnePlus (via: AndroidPolice)

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen