Samsung Galaxy S5 Neo: Neuauflage des Vorjahres-Flaggschiffs bald im Handel erhältlich

11. August 2015 2 Kommentar(e)

Samsung erweitert das Produktportfolio – mal wieder: Das Samsung Galaxy S5 wird neu aufgesetzt und bekommt den Namenszusatz „Neo“. Geschraubt wurde unter anderem an der CPU, optisch hat sich hingegen weniger getan. Das Gerät dĂĽrfte schon demnächst im Einzelhandel aufschlagen.

Auch interessant: Samsung Galaxy Note 5: Neue Bilder von Gerät und Verpackung aufgetaucht

Samsung-galaxy-S5-neo

Es ist bei Samsung ja mittlerweile fast ĂĽblich, etwas ältere Geräte einer Frischzellenkur zu unterziehen und optimiert wieder auf den Markt zu werfen. So auch das Galaxy S5: Die verbesserte Variante trägt den Beinamen „Neo“, wie beispielsweise auch schon die zweite Version des Galaxy Note 3 (unser Test der Neo-Variante). Käufer dĂĽrfen sich auf ein durchaus potentes Smartphone freuen: Unter der Haube werkelt ein Exynos Octa Core-SoC, dessen acht Kerne mit je 1,6 GHz getaktet sind. Zur Seite stehen der CPU 16 GB interner Speicher und Android 5.1 Lollipop. Zum Vergleich: Der Vorgänger kam mit einem vierkernigen Snapdragon 801.

Das Display bleibt 5,1 Zoll groß und löst wie das herkömmliche S5 mit 1920 x 1080 Pixeln (Full HD) auf. Auch die rückseitige Kamera ändert sich nicht, es bleibt bei 16 MP, während die Frontkamera des Galaxy S5 Neo (SM-G903F) nun mit 5 MP aufwarten kann. Auch der Akku bleibt mit 2800 mAh gleich, WLAN 802.11 ac, Bluetooth 4.1, LTE, NFC und DLNA sind ebenfalls an Bord. Optisch bleibt indes alles beim Alten, hier bessert Samsung kaum beziehungsweise gar nicht nach, die neue Designlinie, die mit der S6-Serie (unser Test) eingeführt wurde, bleibt exklusiv den wirklich neuen Modellen vorbehalten.

Zu kaufen wird es das Samsung Galaxy S5 Neo wohl schon demnächst geben: Cyberport und Co. haben das Modell bereits gelistet, verfĂĽgbar sein soll es ab dem 27. August. Zur Auswahl stehen drei Farbvarianten, der Preis beginnt bei 439 Euro – wird aber wohl nicht allzu lange auf diesem Stand bleiben.

Eure Meinung zum Samsung Galaxy S5 Neo? Zu viel des Guten oder doch irgendwie interessant? Wir freuen uns ĂĽber Kommentare!

Quelle: Sammobile [via AndroidPit]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_OJ_neu

Oliver Janko   Redakteur

Studiert in Wien und schreibt Reportagen, Tests und Reviews fĂĽr die Printausgaben des Verlags. Bei Fragen – Facebook, Google+ und Co. sind allzeit bereit.

Facebook Profil Google+ Profil