Samsung Galaxy S6: So sieht das neue Flaggschiff aus (Fotos)

Redaktion 4. Februar 2015 2 Kommentar(e)

Am 1. März ist es endlich soweit und das Galaxy S6 erblickt das Licht der Welt. Neben dem normalen Flaggschiff soll dazu auch noch eine Edge-Variante mit einem gebogenen Display vorgestellt werden. Zumindest zum normalen Gerät sind jetzt die ersten Fotos vom Gehäuse sowie ein Pressebild aufgetaucht.

Auch interessant: Samsung Galaxy S6: Das neue Flaggschiff kommt nicht mit dem Snapdragon 810, Rendering des Geräts aufgetaucht

Galaxy_S6_Render_big_1

SamMobile hat wieder einmal die Gerüchteküche aufgesucht und ist dort auch fündig geworden, denn, wenn man der Webseite trauen darf, dann sind schon die ersten vermeintlichen Fotos des Gehäuses vom Galaxy S6 ins Netz gestellt worden. Sofern diese stimmen, dann sieht das neue Galaxy-Flaggschiff wie ein iPhone 6 aus. Angefangen von den abgerundeten Ecken über die Lautstärke-Wippe bis hin zu den runden Kanten glauben wir eher, dass es sich dabei um ein zerlegtes Apple-Smartphone handelt und nicht um das neue Galaxy S6.

Doch damit noch nicht genug. Auf der Webseite SamsungHDBlog ist eine Reihe von Fotos aufgetaucht, die den Informationen zufolge das neue Gerät zeigen sollen. Auch dort wird das neue Galaxy S6 mehr als ein iPhone 6 mit TouchWiz gezeigt und stehen somit im Einklang mit den Fotos des Metall-Gehäuses.

Auch wenn Samsung damit wieder einmal zugibt, sich vom Unternehmen aus Cupertino inspirieren zu lassen, so ist es dennoch ein sehr schickes Smartphone, welches uns persönlich doch sehr gefällt. Was meint ihr zum vermeintlichen Galaxy S6? Schreibt uns eure Meinung in die Kommentare.

Quelle: digi-wo, SamsungHDBlog

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen