Simulus Flugstabiler Hexacopter GH-6.se: Der Hexacopter für Einsteiger und Profis zum Schnäppchenpreis

Redaktion 10. Dezember 2015 0 Kommentar(e)

Quadrocopter und Drohnen sind voll angesagt. Leider sind viele der modernen Spielzeuge extrem teuer und die günstigen Geräte können aufgrund der unzureichenden Qualität nicht überzeugen. Anders ist da der Simulus Hexacopter GH-6.se für nur 50 Euro!

Auch interessant: Galaxy S7 und Galaxy S7 Plus: Render-Fotos offenbaren einen Blick auf die kommenden Flaggschiffe

Produktbild NX-5433

Hier kommt das perfekte Weihnachtsgeschenk für Hobby-Flieger und Profis gleichermaßen. Mit dem neuen Hexacopter können nämlich sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene Spaß haben. Dafür haben die Entwickler sowohl einen Einsteiger- als auch Profi-Modus integriert.

Für Einsteiger…

Wie der Name schon sagt ist der Einsteiger-Modus für Anfänger konzipiert. Entsprechend einfach ist die Steuerung des Flugobjekts. Mit Hilfe vieler Assistenzssysteme bleibt der Hexacopter stabil in der Luft und der Steuermann hat genügend Zeit, um auf die Bewegungen einzugehen. Perfekt also um den Umgang mit dem Flieger zu erlenen.

…und Profis

Sobald die Grundsteuerung gewissermaßen erlernt wurde, gibt es dann die Möglichkeit in den Profi-Modus zu wechseln. Hier ist eine noch präzisere und genauere Steuerung des Hexacopters möglich. Erfahrene Piloten können damit alle möglichen Tricks und Manöver ausführen.

Produktbild NX-5433

Präzise Fernsteuerung

Damit dem luftigen Vergnügen nichts mehr im Weg steht ist im Lieferumfang eine 4-Kanal-Funkfernsteuerung enthalten. Damit kann der unbemannte Helikopter auf/ab, vorwärts/rückwärts, gedreht werden und nach links bzw. rechts schweben. Für den Erhalt der Verbindung mit dem Hexacopter sorgt das 2,4 GHz-Frequenzband.

Mitgeliefert wird außerdem ein 550 mAh großer Akku, der für 7 Minuten Flugspaß sorgt. Ein relativ kurzes Vergnügen, denn danach muss er für eine vollständige Ladung wieder 2 Stunden an die Ladestation.

Robustes Gehäuse und Ersatzrotoren

Sollte es zu einem Unfall kommen und das Flugobjekt einmal abstürzen, wird der Schaden durch die stabile und langlebige Konstruktion abgefedert. Damit die Rotoren beim Fliegen keinen Schaden davontragen, gibt es 6 Rotor-Schutzbügel. Wenn es dafür bereits zu spät ist und die Rotoren bereits beschädigt sind, kannst du diese einfach austauschen. 6 Ersatzrotoren werden dem Copter beigelegt.

Den Hexacopter gibt es bei PEARL jetzt für nur 49,90 Euro! Ein echtes Weihnachts-Schnäppchen also.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen