So fällt der Frust durch Messfehler garantiert weg

Samuel Grösch 18. Januar 2017 Kommentare deaktiviert für So fällt der Frust durch Messfehler garantiert weg Kommentar(e)

Als Heimwerker oder professioneller Handwerker ist eines unerlässlich: Das akkurate Maßnehmen.Egal ob für das Zuschneiden von Holz, Fliesen oder anderen Dingen – der analoge Zollstock oder das Metermaß kommen immer mit einer gewissen Ungenauigkeit daher. Drei mal gemessen, drei unterschiedliche Ergebnisse. Das digitale Metermaß eTape16 schafft hier Abhilfe. Ein großes digitales Display zeigt zusätzlich zur analogen Skala auf dem Metermaß die aktuell ausgezogene Länge an. Zudem lassen sich Werte speichern und Einheiten per Knopfdruck direkt konvertieren, um bspw. auch mit fremden Angaben aus Bedienungsanleitungen arbeiten zu können. Die Genauigkeit steigt somit auf jeden Fall, was letztlich auch der Produktivität zugute kommt und für weniger Frust sorgen dürfte, wenn man zu spät merkt, dass man sich vermessen hat.

Fotoquelle: brorated

Fotoquelle: brorated

Quelle: brorated

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
prof_sg

Samuel Groesch   Redakteur

Samuel ist freier Journalist und Fotograf. Als Medienmacher interessiert er sich für Technik und die Netzwelt.

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen