Sony Xperia Z1f: Kleinere Variante des Xperia Z1 vorgestellt

Redaktion 10. Oktober 2013 0 Kommentar(e)

Der japanische Mobilfunkanbieter NTT DoCoMo hat die mini Version des Xperia Z1 vorgestellt. Das Smartphone soll Xperia Z1f heißen und mit einem 4,3 Zoll großen Display auf den Markt kommen.

Trotz kleinem Display kommt das Xperia Z1f mit starker Hardware auf den Markt. Foto: Sony.

Trotz kleinem Display kommt das Xperia Z1f mit starker Hardware auf den Markt. Foto: Sony.

Das Xperia Z1f wird von einem Qualcomm Snapdragon 800 Quad Core Prozessor angetrieben der mit 2,2 Ghz getaktet ist. Ebenfalls sind 2 GB Arbeitsspeicher verbaut. Intern hat Sony dem Smartphone einen 16 GB großen Speicher spendiert. Beim Display setzt Sony auf ein 4,3 Zoll großes Panel das mit 1280 x 720 Piexel auflöst. Das Mittelkasse Smartphohne ist nach IPX 5/8 zertifiziert und wasserdicht. Die Rückseitige Kamera des Xperia Z1f besitzte einen CMOS Exmor Sensor der mit 20,7 Megapixel auflöst. Die Frontkamera Besitzt einen CMOS Exmor R Sensor mit 2,2 Megapixel Auflösung. Neben Bluetooth, WLAN und NFC unterstütz das Xperia Z1f außerdem den neuen Datenfunkstandard LTE. Der Akku des Smartphones ist mit 2300 mAh relativ gut bemessen.

Das Xperia Z1 hält sich designtechnisch an der Xperia Z Reihe an und kommt mit dem Sony-typischen Ein-Auschaltknopf. Foto: Sony.

Das Xperia Z1 hält sich designtechnisch an der Xperia Z Reihe an und kommt mit dem Sony-typischen Ein-Auschaltknopf. Foto: Sony.

Im Vergleich zum Xpeira Z1 hat das Xperia Z1f nur eine marginal schlechtere Ausstattung. Lediglicht das Display ist kleiner und löst mit geringerer Auflösung auf. Die Mini-Variante des Top- Smartphoens Xperia Z1 büßt im Vergleich zur Konkurrenz dem HTC One Mini oder dem Galaxy S4 mini zumindest bei den Technischen Spezifikationen viel weniger an Performance ein als seine Mitbewerber. Ein ordentlicher Prozessor, die hevorragende Kamera sowie weitere technische Merkmale machen das Smartphone zu einem Top-Gerät mit einer mittleren Displaygröße. Das Xperia Z1f ist ein Smarpthone vor all jene die ein kleineres Display bevorzugen, aber trotzdem keine Rückschläge bei der Perfomance und der Kamera hinnehmen möchten.

Das Smartphone wird derzeit aber für eine kurze Zeit exklusiv von NTT DoCoMo und nur in Japan vertrieben. Wann das Gerät auch in Europa erhältlich sein soll ist derzeit noch nicht bekannt.

Video

Quelle: Sonymobile via mobilegeeks.de

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen