Sony Xperia Z4: Fingerabdrucksensor und Alu-Unibody

Redaktion 17. April 2015 1 Kommentar(e)

Vom vermeintlichen Xperia Z4 haben wir schon ein paar Fotos gesehen. Jetzt wird behauptet, dass diese nicht stimmen und Sony ein Alu-Unibody-Geh├Ąuse baut und einen Fingerabdruckscanner integriert.

Auch interessant: Huawei Ascend P8 Fotos: So sieht das neue Huawei-Flaggschiff aus

Xperia_4_render_3

Bisher hat sich der japanische Konzern zu dem neuen Flaggschiff noch bedeckt gehalten. B├Âse Zungen behaupten sogar, dass Sony die Mobilfunksparte komplett aufgibt und dieses Jahr gar kein neues Xperia Z4 auf den Markt bringt. Bereits im November hat Sony verlautbart, dass das Produktportfolio gek├╝rzt wird und folglich deutlich weniger Ger├Ąte des japanischen Konzerns auf den Markt kommen werden.

Sony Xperia Z4: Aluminium-Unibody und Fingerabdruckscanner

Der Twitter-Account @vizileaks hat bereits in der Vergangenheit mit den ver├Âffentlichten Infos voll ins Schwarze getroffen. Er meint, dass die bisherigen Leaks vom vermeintlichen Xperia Z4 gar nicht das neue Flaggschiff darstellen, sondern eigentlich das Z3 Neo zeigen. Im Zuge eines Tweets hat er verlautbart, dass das Sony Xperia Z4 in einem ├╝berarbeiteten Aluminium-Unibody stecken und in vollkommen neuem Look erstrahlen wird. Neben dem ├╝berarbeiteten Geh├Ąuse wird das Z4 auch noch ├╝ber einen Fingerabdruckscanner verf├╝gen. Hier w├╝rden wir uns w├╝nschen, dass┬ádie Japaner auf die Technologie von Qualcomm zur├╝ckgreifen.

Xperia_4_render_2

Sony Xperia Z4: Renderings zeigen vermeintliches Design

Zus├Ątzlich zu den Behauptungen von ViziLeaks hat sich auch Xleaks eingeschaltet und eine Reihe von Renderings ver├Âffentlicht, die das vermeintliche Flaggschiff zeigen sollen. Jene Bilder sehen f├╝r unseren Geschmack zu wenig authentisch aus, da das Geh├Ąuse in etwa so gl├Ąnzt, als w├Ąre es verchromt.

Xperia_4_render_1

Zu jenen Fotos hat sich ViziLeaks wieder ge├Ąu├čert und verlautbart, dass die Kanten beim finalen Produkt weniger abgerundet seien und mehr in Richtung des Ubuntu Edge gehen. Was das Design, die Gr├Â├če sowie die Positionierung des Power-Buttons angeht, treffen die Fotos aber schon ins Schwarze, meint er in einem Tweet.

Sony Xperia Z4: Vorstellung auf der IFA 2015

Wie das finale Sony Xperia Z4 tats├Ąchlich aussehen wird, l├Ąsst sich derzeit noch nicht sagen. Wir werden uns wohl oder ├╝bel noch bis September gedulden m├╝ssen, denn im Rahmen der IFA wird das Flaggschiff dann vermutlich vorgestellt.

Quelle: ViziLeaks, Xleaks (via: GIGA)

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen