Voice Bridge: Festnetztelefonate ├╝ber dein Smartphone

Hartmut Schumacher 27. Juni 2016 1 Kommentar(e)

Ein kleines Ger├Ąt verwandelt dein Smartphone in ein Festnetztelefon.

Auch interessant: 70 Prozent der Weltbev├Âlkerung werden in vier Jahren mobile Internet-Nutzer sein

(Foto: Invoxia)

(Foto: Invoxia)

Das Ger├Ąt ÔÇ×Voice BridgeÔÇť erlaubt es dir, auf deinem Smartphone (oder auf deinem Tablet) Gespr├Ąche entgegenzunehmen, die auf deiner Festnetznummer ankommen. Umgekehrt kannst du mit dem Smartphone auch Gespr├Ąche starten, die dann ├╝ber deinen Festnetzanschluss laufen. Die Verbindung zwischen der Voice Bridge und deinem Smartphone wird ├╝ber WLAN hergestellt.

Voice Bridge kostet 99 Euro. Die ben├Âtigte App ist sowohl f├╝r Android- als auch f├╝r iOS-Ger├Ąte erh├Ąltlich.

In K├╝rze soll ein Update verf├╝gbar sein, das es erm├Âglicht, Telefonate nicht nur ├╝ber den eigenen WLAN-Router zu f├╝hren, sondern ├╝ber beliebige WLAN-Hotspots ÔÇô also auch unterwegs.

Quelle: Invoxia

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HS

Hartmut Schumacher   Redakteur

Hartmut ist ganz vernarrt in Smartphones und Tablets. Allerdings hielt er auch schon Digitaluhren f├╝r eine ziemlich tolle Erfindung. Er betrachtet Gedankenstriche als n├╝tzliche Strukturierungsmittel ÔÇô und schreibt nur gelegentlich in der dritten Person ├╝ber sich selbst.