Wecken mit der Lieblingsmusik: Spotify nun in der Android-Uhr

Christoph Lumetzberger 2. August 2018 Kommentare deaktiviert für Wecken mit der Lieblingsmusik: Spotify nun in der Android-Uhr Kommentar(e)

Gibt es ein schlimmeres Geräusch, als das unmenschliche Klingeln des Weckers früh am Morgen? Viele werden diese Frage wohl mit einem klaren „Nein!“ beantworten.

icon Wecker

Diesem Umstand möchte Google mit einer kleinen, aber feinen Neuerung entgegenwirken. Die „Uhr“-App im Android-Betriebssystem kann künftig mit Spotify verknüpft werden und somit hat der Nutzer die Möglichkeit, sich mit der eigenen Lieblingsmusik wecken zu lassen. Um diese Funktion zu erhalten, muss lediglich die neueste Version von Spotify sowie der „Uhr“-App am Telefon installiert sein. Google hat angekündigt, dieses Feature in den nächsten Tagen weltweit auszurollen.

Auch wenn diese Funktion in der Wecker-Applikation des Autors bisher noch nicht aufgetaucht ist, so ist die Vorfreude darauf bereits da. Ob künftig auch andere Streaming-Anbieter ihren Weg in die „Uhr“ finden werden, bleibt abzuwarten.

Quelle: Techradar.com

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen