WhatsApp: Die alte Statusmeldung kehrt zurück!

Hartmut Schumacher 26. Februar 2017 Kommentare deaktiviert für WhatsApp: Die alte Statusmeldung kehrt zurück! Kommentar(e)

Unzufrieden damit, dass Sie bei WhatsApp statt der neuen schicken Statusfunktion, die Fotos und Videos verwendet, nicht auch einfach wie bislang eine Textzeile als Status verwenden können? Kein Grund zur Verzweiflung: Die alte Statusmeldung kommt voraussichtlich schon bald zurück.


Auch interessant: Fotos und Videos als WhatsApp-Statusmeldungen: So funktioniert’s

(Grafik: Anon)

(Grafik: Anon)

Seit Kurzem ist es möglich, bei WhatsApp als Statusmeldungen Fotos und Videos zu verwenden – die dann nach 24 Stunden automatisch verschwinden.

Viele Anwender sind allerdings alles andere als begeistert darüber, dass sich die bisherige Statusmeldung, die einfach aus einer Zeile Text bestand, nicht mehr nutzen lässt.

Aber es gibt Hoffnung: In aktuellen Betaversionen von WhatsApp ist eine Funktion namens „Tagline“ aufgetaucht, die weitestgehend mit der bisherigen Statusfunktionen identisch zu sein scheint. Noch ist allerdings nicht bekannt, wann diese Funktion ihren Weg auch in die normale WhatsApp-Version findet.

Quelle: WABetaInfo‏

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HS

Hartmut Schumacher   Redakteur

Hartmut ist ganz vernarrt in Smartphones und Tablets. Allerdings hielt er auch schon Digitaluhren für eine ziemlich tolle Erfindung. Er betrachtet Gedankenstriche als nützliche Strukturierungsmittel – und schreibt nur gelegentlich in der dritten Person über sich selbst.

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen