Whatsapp: Mehr als 100 Millionen Downloads

Tam Hanna 7. November 2012 2 Kommentar(e)

In den Anfangszeiten der digitalen Distribution galt das Knacken der Eine-Million-Downloads-Marke als durchschlagender Erfolg. Heute liegt die Latte um den Faktor 100 höher – Whatsapp hat die 100 Millionen Download-Marke geknackt.

Die ehemals zum ORF gehörende Webseite FutureZone berichtet nun, dass WhatsApp mehr als 100 Millionen Mal aus dem Google Play Store heruntergeladen wurde. Damit ist das Programm in illustrer Gesellschaft von Produkten wie Skype, Facebook, Angry Birds und einigen Applikationen aus dem Hause Google.

Ab sofort erfreuen sich mehr als hundert Millionen User an den farbenfrohen Smileys von WhatsApp.

Da sich diese Zahlen ausschließlich auf den Play Store beschränken, kann man daraus keine Gesamtuserzahl ableiten. Zu beachten ist jedenfalls, dass das Programm im Apple iTunes Store auf der Topliste steht; nebenbei ist es auch für BlackBerry-Smartphones, Windows Mobile-Telefone und sogar das eine oder andere Nokia-Handy verfügbar.

Verwendet ihr WhatsApp?

Quelle: futurezone.at

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_TH

Tam Hanna   Redakteur

Tam Hanna entwickelt Software für verschiedene Plattformen, beschäftigt sich mit Mobilgeräten und Prozessrechnern und betreibt einen YouTube-Channel mit zehnminütigen Clips zu Interessantem und Lehrreichem aus der Welt der Elektronik.

 

Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen