Where is my market? Google Play zickt bei Motorola Usern

Redaktion 8. März 2012 0 Kommentar(e)

Wie wir gestern berichtet haben, hat Google den Android Market in die ewigen Jagdgründe geschickt und Google Play eingeführt. In Verbindung damit haben aber manche Motorola-Nutzer Probleme.Die Anwendung ist auf dem Gerät nicht installiert! Diese Meldung erhalten manche Nutzer eines Motorola Smartphones, wenn sie versuchen auf den Android Market zuzugreifen. Schuld daran ist die Motoblur-Oberfläche. Da der Android Market an sich nicht mehr existiert, verlinkt der Shortcut auf der Oberfläche auch auf einen falschen Link und ist somit nicht funktionstüchtig. Das Problem wurde bisher nur auf dem RAZR sowie dem MAXX festgestellt. Motorola wird vermutlich schon bald das Problem mit einem Update beheben.

Manche Geräte von Motorola machen Probleme mit der Android Market Verknüpfung. (BQ: droid-life.com)

Quelle: DroidLife

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen