Zeeq: smartes Kissen hilft beim Einschlafen und Aufwachen

Hartmut Schumacher 14. Oktober 2016 Kommentare deaktiviert für Zeeq: smartes Kissen hilft beim Einschlafen und Aufwachen Kommentar(e)

Probleme beim Einschlafen? Das intelligente Kissen namens „Zeeq“ möchte dem ein Ende bereiten.

Auch interessant: Beeinflussbare Träume dank intelligenter Schlafmaske

(Foto: REM-Fit)

(Foto: REM-Fit)

„Zeeq“ ist ein smartes Kissen, das nicht nur Musik gestreamt abspielen kann, sondern auch Schnarchen stoppen und beim Aufwachen helfen soll.

Das Einschlafen erleichtern möchte das schlaue Kissen, indem es zeitgesteuert Musik oder beruhigende Geräusche abspielt.

Wenn das Kissen entdeckt, dass du schnarchst, vibriert es leicht, um dich dazu zu bringen, eine andere Schlafposition einzunehmen.

Darüber hinaus zeichnet das Kissen deine Bewegungen im Schlaf auf, erkennt so deinen Schlafzyklus und nutzt dieses Wissen, um dich zu einem geeigneten Zeitpunkt aufzuwecken.

Vorbestellen lässt sich Zeeq derzeit auf Kickstarter für 179 US-Dollar. Die ersten Exemplare sollen im Dezember dieses Jahres ausgeliefert werden.

Quelle: Zeeq auf Kickstarter

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HS

Hartmut Schumacher   Redakteur

Hartmut ist ganz vernarrt in Smartphones und Tablets. Allerdings hielt er auch schon Digitaluhren für eine ziemlich tolle Erfindung. Er betrachtet Gedankenstriche als nützliche Strukturierungsmittel – und schreibt nur gelegentlich in der dritten Person über sich selbst.