ZTE bringt Android Smartphone mit Intel Prozessor

Redaktion 31. August 2012 0 Kommentar(e)

Der chinesische Hersteller ZTE hat auf der IFA in Berlin angek├╝ndigt, dass er sein erstes Smartphone mit Intel Prozessor in Europa auf den Markt bringen m├Âchte.

Das ZTE Grand X kommt mit einem Intel Prozessor auf den Markt. foto: gsmarena.com.

Das ZTE Grand X kommt mit einem Intel Prozessor auf den Markt. foto: gsmarena.com.

Das Grand X IN l├Ąuft mit einem Intel Atom Z246 Prozessor und soll odentlich Rechenleistung f├╝r Apps und Spiele bringen. Das Smartphone wird mit Android 4.0 Betriebssystem ausgeliefert und besitzt ein 4,3 Zoll gro├čes Display. Dar├╝ber hinaus ist das Ger├Ąt ┬ámit 1 GB RAM ausgestattet und kommt mit 16 GB internen Speicher auf den Markt. Dieser l├Ąsst sich per Micro-SD Karte um bis zu 32 GB erweitern.

Die integrierte 8 Megapixel Kamera erm├Âglicht das Schie├čen von Fotos und das Aufnehmen von Videos in HD-Qualit├Ąt. Neben der HD-Videoaufnahme soll das integrierte HD-Voice Feature des Grand X f├╝r besonders guten Sound bei der Videoaufnahme und beim Telefonieren sorgen. Dazu hat das Smartphone zwei Mikrofone verbaut. Der 1650 mAh Akku soll eine lange Laufzeit garantieren. Per DLNA und Mobile HD Link lassen sich Videos an kompatible Fernsehger├Ąte und Beamer ├╝bertragen. Das Grand X unterst├╝tzt au├čerdem den NFC-Standard der unter anderem das mobile Bezahlen mit Smartphones m├Âglich macht.

Quelle: ZTE auf Facebook

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen