Android 2012: Der Androidmag.de-JahresrĂŒckblick

28. Dezember 2012 3 Kommentar(e)

Samsung wird WeltmarktfĂŒhrer und Apple hĂ€lt an seinen Patentklagen fest: 2012 war ein turbulentes, aber auch sehr erfolgreiches Jahr fĂŒr das mobile Betriebssystem Android. Was ansonsten noch passiert ist, lest ihr in unserem JahresrĂŒckblick!

15. Februar: Ericsson und Sony beenden gemeinsames Joint-Venture

Nach rund 11 Jahren beendeten der japanische IT-Konzern Sony und der schwedische Telekom-AusrĂŒster Ericsson ihre Kooperation auf dem Handy-Sektor. Das aus der Spaltung hervorgegangen Unternehmen Sony Mobile Communications lag im zweiten Quartal 2012 auf Platz 10 der grĂ¶ĂŸten Handy- und Smartphone-Hersteller. Mehr Infos zu dieser Rangliste findet ihr in diesem Artikel bei den Kollegen von Golem.de.

27. Februar: MWC startet in Barcelona

Neben der CES und der IFA ist der Mobile World Congress die wichtigste Messe rund um mobile Technologie. HTC stellte seine neue One-Serie vor und Sony trat erstmals ohne den langjÀhrigen Partner Ericsson auf.

Einen Überblick ĂŒber alle wichtigen Neuheiten des MWC 2012 findet ihr in diesem Artikel.

1. MÀrz: LTE-Smartphones werden salonfÀhig

HTC startete im MĂ€rz den Verkauf des Velocity 4G, des ersten LTE-Smartphones am deutschen Markt. Im Juni folgte mit dem HTC One XL ein weiteres GerĂ€t, das mehr Frequenzen unterstĂŒtzt. Im Laufe des Jahres folgten einige weitere Smartphones und Tablets mit LTE-UnterstĂŒtzung, darunter etwa auch spezielle LTE-Modelle des Samsung Galaxy S3 oder des Galaxy Note 2. Das neueste Google-Smartphone, das von LG gefertigte Nexus 4, unterstĂŒtzt zur EnttĂ€uschung so mancher Nutzer aber kein LTE.

6. MĂ€rz: Der Android Market wird zum Play Store

Der seit Oktober 2008 aktive Android Market wurde Anfang MĂ€rz in das Google-Medienangebot „Play“ eingegliedert und heißt ab nun „Play Store“.

2. April: Samsung entthront Nokia

Details zu dieser Grafik findet ihr hier.

Nokia löste 1998 Motorola als grĂ¶ĂŸten Handy-Hersteller ab, wurde jedoch im April von Samsung, dem grĂ¶ĂŸten Hersteller von TV-GerĂ€ten, abgelöst. Samsung lieferte im ersten Quartal 2012 rund 93 Millionen Telefone aus, Nokia hingegen „nur“ 83 Millionen. Mehr Infos lest ihr in unserer entsprechenden News.

22. Mai: Motorola-Übernahme durch Google abgeschlossen

Die im August 2011 publik gewordene Übernahme von Motorola durch Google wurde im Mai 2012 besiegelt. Man munkelt, dass der 12,5 Milliarden US-Dollar (zirka 9,8 Milliarden Euro) schwere Deal vor allem zur StĂ€rkung des Google-Patentportfolios dienen sollte. Als Pionier des Mobilfunks besitzt Motorola ein beachtliche Anzahl an wichtigen Patenten, die die Position von Google und seinen Partnern gegenĂŒber Kontrahenten wie Apple, Microsoft oder Nokia stĂ€rkt.

29. Mai: Samsung Galaxy S3 erscheint und bricht alle Rekorde

Ende Mai startete der Verkauf des bis dahin am heißesten erwarteten Android-Smartphones. Die Zahlen: Neun Millionen Vorbestellungen, 20 Millionen verkaufte GerĂ€te in den ersten 100 Tagen und das erfolgreichste Smartphone im 3. Quartal 2012 (noch vor dem iPhone 4S).

NatĂŒrlich haben wir auch einen ausfĂŒhrlichen Test zum Galaxy S3 gemacht.

27. Juni: Google I/O: Android 4.1 und Nexus 7

Auf der jÀhrlich in San Francisco stattfindenden Google I/O wurde das derzeit erfolgreichste Android-Tablet, das Nexus 7 prÀsentiert. Laut einer US-Studie wird das GerÀt zur Weihnachtszeit in den USA hÀufiger verkauft werden als das iPad mini.

12. Juli: Android erreicht in Deutschland 70 Prozent Marktanteil

Bei Smartphones erreichte Android in Deutschland bereits im Juli einen Marktanteil von ĂŒber 70 Prozent, auch bei Handys insgesamt hĂ€lt Android ĂŒber 50 Prozent.

Im Durchschnitt hĂ€lt Android bei Smartphone in Europa einen Marktanteil von ĂŒber 50 Prozent. Im Juni nutzten in Deutschland ĂŒber 70 Prozent der Smartphone-Nutzer Android-GerĂ€te. Zum Vergleich: Im Vorjahr waren es „nur“ 40 Prozent.

9. August: Android-Konsole OUYA erfolgreich finanziert

Der von Branchenkennern viel beachteten Android-Konsole OUYA gelang es im August ĂŒber die Crowdfundingplattform Kickstarter.com sagenhafte 8,6 Millionen US-Dollar einzusammeln. Erscheinen soll die Konsole fĂŒr 99 US-Dollar im April 2013.

25. August: Apple vs. Samsung

Stellvertretend fĂŒr die unzĂ€hligen Patentklagen einer der aufsehenerregendsten FĂ€lle des Jahres: Ein kalifornisches Gericht verdonnerte Samsung zur Zahlung von rund 1 Milliarde US-Dollar an Apple wegen diverser PatentverstĂ¶ĂŸe. Samsung ging in Berufung, Apple erwirkte zwischenzeitlich US-Verkaufsverbote fĂŒr diverse GerĂ€te der SĂŒdkoreaner.

29. Oktober: Google enthĂŒllt das Nexus 4 und Nexus 10

Im Vorfeld des fĂŒr den in New York angesetzten Events gab es allerlei Spekulationen. Öffnet Google sein Nexus-Programm fĂŒr alle Hersteller, wie es Anfang Oktober 2012 vermutet wurde? Wird es gleich fĂŒnf neue Nexus-GerĂ€te geben? EnthĂŒllt Google in Kooperation mit starken Partnern wie HTC, Motorola und Samsung mehrere Nexus-Smartphones in unterschiedlichen Preisklassen?

Letztlich kam vieles anders, als erwartet: Das Event selbst musste wegen dem Hurrikane Sandy abgesagt werden, im Vorfeld gestreute GerĂŒchte um eine Öffnung der Nexus-Serie und einem Nexus-GerĂ€t von Sony stellten sich allesamt als Fakes heraus.

Google prĂ€sentierte schließlich ohne eigenem Presse-Event das LG Nexus 4, das Samsung Nexus 10 und die 32 GB-Variante mit 3G des Nexus 7. Die entsprechende News findet ihr hier.

29. Oktober: Android ĂŒberholt iOS beim App-Angebot

PĂŒnktlich zur Vorstellung von Android 4.2 und den neuen Nexus-GerĂ€ten knackte der Play Store die 700.000 Apps-Marke und löste so den Apple App Store als weltweit grĂ¶ĂŸten App-Marktplatz ab.

Was waren eure persönlichen Highlights im vergangenen Jahr? Welche Innovation war die Wichtigste? Welche Smartphones oder Tablets sind euch in Erinnerung geblieben? Benutzt die Kommentarfunktion und teilt eure Meinung mit uns!

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_AG

Andreas Gutzelnig   Leitung der Redaktion

 

Freut sich, dass Android immer mehr den Einzug in die spannende Technik-Welt der Autos und HĂ€user findet.

Xing Profil