Report: Süße Geschichte: Zwölf Jahre Android auf einen Blick

Martin Reitbauer 20. Dezember 2015 0 Kommentar(e)

android_man_award

 

2003

Oktober

In Palo Alto, Kalifornien wird das Startup Android Inc. gegründet.

 

2005

August

google

Google kauft Android Inc. für kolportierte 50 Millionen Dollar. Die ursprünglichen Gründer Andy Rubin, Rick Miner und Nick Sears  verbleiben im Unternehmen.

 

2007

Jänner

apple

 

Apple stellt bei der Macworld Convention das erste iPhone vor. Die ersten Exemplare werden im Juni 2007 verkauft.

 

2008

Februar / Oktober

6126_15052518395340

 

 

Das HTC Dream alias T-Mobile G1 läuft als erstes Android-Smartphone vom Stapel. Es ist mit fünf Funktionstasten, einem Trackball und einer Schiebetastatur ausgestattet. Nach Deutschland kommt das Gerät erst im Jahr 2009.

Das einprägsame Logo in Form eines minimalistischen Androiden ist von Anfang an dabei.

Das einprägsame Logo in Form eines minimalistischen Androiden ist von Anfang an dabei.

 

2009

Februar

ANDROID 1.5 CUPCAKE

Unbenannt-1

Mit Android 1.5 „Cupcake“ beginnt Google, seine Android-Versionen nach Süßigkeiten zu benennen. Neu ist unter anderem die Bildschirmtastatur und die Unterstützung für Widgets.

 

September

ANDROID 1.6 DONUT

Donut

Es geht Schlag auf Schlag: Android 1.6 „Donut“ bringt Sprachausgabe, eine überarbeitete Kamera- und Galerie-App, unterstützt höhere Bildschirmauflösungen und VPNs.

 

Oktober

ANDROID 2.0 ECLAIR

eclair

Android 2.0 sorgt für Verbesserungen bei der Tastatur, schnellere Kontaktauswahl und bringt neue Änderungen bei der Kamera.

3,9% Marktanteil bei den Mobil-Betriebssystemen

 

2010

Mai

ANDROID 2.2 FROYO

android-froyo

Mit 2.2 „Froyo“ lassen sich Smartphones als mobile Wifi-Hotspots nutzen und unterstützen mehr RAM. Außerdem kann man nun die Eingabesprache im laufenden Betrieb ändern.

 

Dezember

ANDROID 2.3 GINGERBREAD

gingerbread

„Gingerbread“ bereinigt das Nutzer-Interface und bringt Unterstützung für NFC. Copy und Paste wird einfacher, ein Download- und ein Akku-Manager schaffen mehr Übersicht im Dateisystem und beim Ressourcenverbrauch.

22,7%  Marktanteil bei den Mobil-Betriebssystemen

 

2011

22. Februar

ANDROID 3.0 HONEYCOMB

honeycomb

3.0 Honeycomb ist eine Android-Version nur für Tablets. Multi-Core-Prozessoren werden besser unterstützt und Google Talk kann Video-Telefonie.

 

19. Oktober

ANDROID 4.0 ICE CREAM SANDWICH

icecream_sandwich

Die Neuerungen diesmal: Widgets lassen sich in der Größe ändern, der Homescreen bekommt Ordner.

52,5% Marktanteil bei den Mobil-Betriebssystemen

 

2012

Mai-Juni

ANDROID 4.1 JELLY BEAN

jellybean

„Project Butter“ soll die Performance verbessern, der Kontext-Info- und Sprachbefehl-Service Google Now wird vorgestellt. Bessere Unter­stützung für Sprachen abseits des Englischen.

Das 2012 vorgestellte  Samsung Galaxy S3 bekommt das Update auf  Android 4.1 relativ bald.

Das 2012 vorgestellte
Samsung Galaxy S3 bekommt das Update auf
Android 4.1 relativ bald.

66,4% Marktanteil bei den Mobil-Betriebssystemen

 

September

Apple bringt das iPhone 5 heraus und verkauft davon bis 2013 30 Millionen Stück. Samsungs Galaxy S3 kommt im Vergleich nur auf 17 Millionen.

 

 

2013

19. Oktober

ANDROID 4.4 KitKat

android_kitkat

Für 4.4 KitKat baut Google eine Drucker-Anbindung in Android ein. Der Google-Messenger „Hangouts“ übernimmt jetzt den SMS-Versand und Android läuft nun auch auf schwächerer Hardware flüssig.

Die neuen Top-Geräte:

  • Sony Xperia Z
  • Samsung Galaxy S4
  • HTC One
  • Nexus 5

Samsung Galaxy Gear

samsung-gear

 

 

Auf der ersten Smart-watch von Samsung läuft eine minimale Form von Android. Später nutzt Samsung das herstellereigene „Tizen“

78,4% Marktanteil bei den Mobil-Betriebssystemen

 

2014

Oktober

ANDROID 5.0 LOLLIPOP

android_lollipop

„Lollipop“ bringt mehr Kontrolle über Benachrichtigungen, besseres App-Backup, Entsperren mit Wearables und Unter­stützung für mehrere Nutzer.

Die neuen Top-Geräte:

  • Sony Xperia Z2
  • Samsung Galaxy S5
  • HTC One (M8)
  • LG G3
  • Sony Xperia Z3
  • Nexus 6
  • One Plus One

80,7% Marktanteil bei den Mobil-Betriebssystemen

 

September

Apple stellt iPhone 6 und iPhone 6 Plus vor – mit weit größeren Bildschirmen als die Vorgängermodelle.

 

2015

September / Oktober

ANDROID 6.0 MARSHMALLOW

android_figur

Nutzer bekommen mehr Kontrolle über die App-Berechtigungen, der Standby-Verbrauch wird reduziert („Doze“-Modus) und das Betriebssystem unterstützt jetzt den neuen Ladestecker USB Typ-C sowie Fingerabdruck-Sensoren.

Die neuen Top-Geräte:

  • Samsung Galaxy S6
  • Samsung Galaxy S6 Edge
  • Samsung Galaxy S6 Edge+
  • Samsung Galaxy Note 5
  • Sony Xperia Z5
  • HTC One (M9)
  • LG G4

82,2% Marktanteil bei den Mobil-Betriebssystemen

 

Samsungs Galaxy S6 Edge wird ein überraschender Erfolg.

Samsungs Galaxy S6 Edge wird ein überraschender Erfolg.

 

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_MR_klein

Martin Reitbauer   Chefredakteur

Als Chefredakteur von Android Magazin und der Plattform-agnostischen Zeitschrift SMARTPHONE ist Martin hauptsächlich mit den Print-Magazinen des Verlags hinter androidmag.de beschäftigt. Ab und an bleibt dennoch Zeit für einen Blog-Artikel. Neben Android gilt seine Begeisterung GNU/Linux und freier Software ganz allgemein.

Facebook Profil Google+ Profil Xing Profil