Das Wiko View

Hartmut Schumacher 6. Oktober 2017 Kommentare deaktiviert für Das Wiko View Kommentar(e)

Das Dual-SIM-Smartphone „View“ von Wiko bietet einen großen Bildschirm (5,7 Zoll) im schmalen 18:9-Format. Die Selfie-Kamera hat mit 16 Megapixeln eine höhere Auflösung als die rückwärtige Kamera.

Ergänzt wird das View durch die Modelle „View XL“ (229 Euro) und „View Prime“ (249 Euro): Das View XL verfügt über einen noch größeren Bildschirm (5,99 Zoll) und einen etwas stärkeren Akku (3.000 mAh). Das View Prime ist mit einem Acht- statt mit einem Vierkernprozessor ausgestattet, besitzt mehr Speicherplatz (Arbeitsspeicher: 4 GB, Massenspeicher: 64 GB) und hat auf der Vorderseite eine Dual-Kamera.

Unbenannt-1

Android: 7.1 | Display, Auflösung: 5,7“, 1.440 x 720 | CPU: 4 x 1,4 GHz | Speicher: 32 (+ 128) GB | RAM: 3 GB |
Kamera: 13 MP, 5 MP | Akku: 2.900 mAh | Abmess. / Gewicht: 151,5 x 73,1 x 8,7 mm / 160 g | Extras: Dual-SIM

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HS

Hartmut Schumacher   Redakteur

Hartmut ist ganz vernarrt in Smartphones und Tablets. Allerdings hielt er auch schon Digitaluhren für eine ziemlich tolle Erfindung. Er betrachtet Gedankenstriche als nützliche Strukturierungsmittel – und schreibt nur gelegentlich in der dritten Person über sich selbst.

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen