Huawei Watch 2 – Sportlich und edel, funktioniert das?

8. Dezember 2017 Kommentare deaktiviert für Huawei Watch 2 – Sportlich und edel, funktioniert das? Kommentar(e)

Die Huawei Watch 2 ist seit einigen Monaten erhältlich und mittlerweile auch schon im Preis gesunken. Der ist abhängig von der gewählten Ausstattung: Die Variante mit Sportarmband aus einer Art Gummi ist günstiger als das schickere Modell mit Lederarmband und Edelstahlgehäuse. Das Display misst bei beiden Ausführungen 1,2 Zoll im Durchmesser und ist gänzlich rund gehalten. Umrandet ist das Display von einem höheren Ring, wodurch der Bildschirm zusätzlich geschützt ist. Dadurch ist die Huawei Watch aber ein wenig dicker als andere Modelle, wirklich störend ist das aber nicht. Positiv: Die Uhr ist nach dem IP-Standard IP68 gegen Wasser und Staub geschützt.

t

Als Betriebssystem kommt Android Wear 2.0 zum Einsatz. Der Käufer kann sich auch für eine Variante mit 4G-Modul entscheiden. Dann ist es nicht zwingend notwendig, ein Smartphone zu koppeln.

Betriebssystem: Android Wear 2.0 | Display, Auflösung: 1.2“, 390 x 390 | CPU: 4 x 1,10 GHz | Speicher: 4 GB | RAM: 768 MB |  Akku: 410 mAh  |  Abmess. / Gewicht: 48,9 x 45 x 12,6 mm / 40 g  | Extras: Aktivitätstracker, Mediensteuerung, Pulsfrequenzmesser, NANO-SIM-Kartenslot  |  App:  Android/iOS

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
oliver

Oliver Janko   Redakteur

Studiert in Wien und schreibt Reportagen, Tests und Reviews für die Printausgaben des Verlags. Bei Fragen – Facebook, Google+ und Co. sind allzeit bereit.

Facebook Profil Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen