Im Test: Yurbuds Leap Wireless

Peter Mußler 12. Juni 2016 0 Kommentar(e)
Im Test: Yurbuds Leap Wireless Androidmag.de 5 5 Sterne

Umfragen zufolge hören 45% der Ausdauersportler  bei jeder Trainingssession Musik.

leap-wireless

Kopfhörerhersteller haben darauf reagiert und bieten spezielle, schweißresistente  Ohrhörer an. Mit den “Leap Wireless“ von Yurbuds fĂ€llt auch das lĂ€stige Kabel zum Smartphone weg, mit dem die meisten Nutzer mittlerweile ihre Musik abspielen. Die Verbindung wird mit Bluetooth hergestellt – alles, was zwischen den Ohrknöpfen bleibt, ist ein dĂŒnnes Kabel mit einem Bedienelement fĂŒr LautstĂ€rke und  Song-Auswahl.

Preis: 99,99 €

KonnektivitÀt: Bluetooth 4.1

Akkulaufzeit: bis zu 6 Stunden

Ladeanschluss: Mikro-USB

Lieferumfang: Ohrhörer, Tragebeutel, Ohrpolster in 2 GrĂ¶ĂŸen, Mikro-USB-Kabel

Weitere Informationen: Yurbuds Leap Wireless

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
Pete_Mag_bw_160

Peter Mußler   Redakteur

Als Ästhet beschĂ€ftigt er sich gerne mit formschönen GerĂ€ten und Überschriften, so geschmeidig wie ein poliertes AlugehĂ€use. Als Redakteur fĂŒr die Magazine des CDA-Verlags taucht er in die Tiefen der Recherche aber auch ab bis zum Grund. Denn: Eine Überschrift alleine macht noch keinen Artikel.