J├Ąger einer hei├čen Spur: Seek Thermal Compact – Die W├Ąrmebildkamera f├╝rs Smartphone

Redaktion 15. Dezember 2015 0 Kommentar(e)

Sie sind kein J├Ąger, der das Wild bei schlechter Sicht im Unterholz aufsp├╝ren m├Âchte? Auch kein Architekt, der bei renovierten Altbauten nach verbliebenen W├Ąrmebr├╝cken sucht? Sie m├╝ssen aber weder das sein, noch ein Voyeur und auch kein Hobby-Spion, der nach dem Kalten Krieg noch immer nach hei├čen Spuren fahndet.

seek-thermal-android-__-432_0

 

Es reicht, wenn Sie ein bisschen Gefallen an der Technik haben und die Welt zur Abwechslung einmal durch die W├Ąrmebild-Brille sehen wollen. Dabei ist ein praktischer Nutzen durchaus nicht ausgeschlossen: Sp├╝ren Sie Menschen auf, die nachts ├╝ber Ihr Grundst├╝ck schleichen und sich im Schutz der Dunkelheit w├Ąhnen. Bei der Nachtwanderung tun sich pl├Âtzlich ganz neue Perspektiven auf, aber auch der Verlauf der Heizungsrohre wird offengelegt. Die kleine temperaturempfindliche Kamera steckt man dazu einfach in den USB-Schlitz seines Smartphones. ├ťber eine kostenfreie App kann man Bilder machen und teilen wie mit jeder anderen Kamera auch. Obendrein wird die Temperatur angezeigt.

Wild aufsp├╝ren - mit dieser Erweiterung des Smart┬şphones kein Problem, auch nicht bei D├Ąmmerlicht oder vollst├Ąndiger Dunkelheit. Verantwortlich ist Milit├Ąrtechnik.

Wild aufsp├╝ren – mit dieser Erweiterung des Smart┬şphones kein Problem, auch nicht bei D├Ąmmerlicht oder vollst├Ąndiger Dunkelheit. Verantwortlich ist Milit├Ąrtechnik.

 

Preis: USD 249,-
Material: Magnesium
Lieferumfang: Kamera, wasserdichtes Transport-Case
Temperatur┬şbereich: -40 bis +330┬░C
Reichweite: <300 Meter
Blickwinkel: 36┬░
Weitere Details…

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen