Nokia The Bang by Coloud: Der tragbare Lautsprecher im Test

25. Juli 2015 0 Kommentar(e)
Nokia The Bang by Coloud: Der tragbare Lautsprecher im Test Androidmag.de 4 4 Sterne

Smartphones produziert Nokia nicht mehr, der ­Kulthersteller versucht sich stattdessen mittlerweile vermehrt in Gadgets.

 

Coloud-Bang-MD-1C-portable

Eines der ersten Produkte aus der finnischen Schmiede hört auf den vielversprechenden Namen „The Bang“, vertrieben wird das Teil unter der Markenbezeichnung „Coloud“ – die aber zu Nokia gehört. Recht spektakulĂ€r ist die tragbare Box nicht, angesichts des Preises ist die gebotene FunktionalitĂ€t aber in Ordnung: Die Verbindung ist rasch ĂŒber AUX hergestellt, der Klang annehmbar, wenngleich keineswegs ĂŒberragend. DafĂŒr sieht das Teil cool aus und bringt Farbe in die Bude.

Preis: Euro  19,-
Verbindung: 3,5 mm-Stereo-Kopfhöreranschluss
Farben: grĂŒn, orange, schwarz
Akkulaufzeit: 8 Stunden

Hier bestellen!

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_OJ_neu

Oliver Janko   Redakteur

Studiert in Wien und schreibt Reportagen, Tests und Reviews fĂŒr die Printausgaben des Verlags. Bei Fragen – Facebook, Google+ und Co. sind allzeit bereit.

Facebook Profil Google+ Profil