Seniorenphone: eSmart M2

19. Januar 2018 Kommentare deaktiviert für Seniorenphone: eSmart M2 Kommentar(e)

In leistungstechnischer Hinsicht kann das Switel eSmart M2 nicht einmal mit den schwächeren herkömmlichen Android-Phones mithalten. Das ist aber nicht entscheidend. Die Software ist gelungen aufgebaut und sollte auch Einsteiger vor keine allzu großen Probleme stellen. Surfen, chatten, Musik hören – das alles ist mit diesem Smartphone möglich.

t

Gut gefallen hat uns auch die Akkulaufzeit und die rückseitig verbaute Notfalltaste. Das Display ist in Ordnung, entlockt aber keine Jubelstürme.

EINSCHÄTZUNG:
Guter Preis für ein brauchbares Smartphone mit allen notwendigen Ausstattungsmerkmalen.

Android: 5.1 / Display / Auflösung: 5“, 960 x 540 / CPU: 4 x 1,5 GHz / Speicher: 8 GB / RAM: 1 GB / Kamera: 8 MP, 2 MP / Abmess. / Gewicht: 143 x 73 x 10,6 mm / 154 g / Ausstattung: WLAN, Bluetooth 4.0, Dual-SIM, LTE, Notruffunktion, Hörgerätekompatibel

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
oliver

Oliver Janko   Redakteur

Studiert in Wien und schreibt Reportagen, Tests und Reviews für die Printausgaben des Verlags. Bei Fragen – Facebook, Google+ und Co. sind allzeit bereit.

Facebook Profil Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen