VI – Smarter Personal-Trainer mit künstlicher Intelligenz

5. August 2016 0 Kommentar(e)

Wer hätte nicht gerne beim Training ständig den Coach im Ohr? Wer nicht in einen Personal Trainer investieren will, kann sich nun technische Hilfe holen.

vi

Hinter VI versteckt sich eine künstliche Intelligenz, die in die Haut Ihres Trainers schlüpft – und Sie während eines jeden Sets pusht und motiviert.

Allwissender Coach

Aber nicht nur das: VI sitzt in speziellen In Ear-Kopfhörern, die nebenbei auch noch Ihre Vitalwerte messen. Die künstliche Intelligenz wiederum ist in der Lage, die Daten zu analysieren und hält den Sportler damit in Echtzeit auf dem Lauf­enden. Wer zu wenig Körperfett verbrennt, wird angespornt, wer nahe am „Herzinfarkt“ wandelt, gebremst. Die Kommunikation funktioniert aber nicht nur einseitig, vielmehr können Sie VI auch Befehle geben – beispielsweise, um die Playlist zu ändern. 199 US-Dollar kostet die Standardvariante, Lade- und Transportbox inklusive.

bit.ly/VI_AI

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_OJ_neu

Oliver Janko   Redakteur

Studiert in Wien und schreibt Reportagen, Tests und Reviews für die Printausgaben des Verlags. Bei Fragen – Facebook, Google+ und Co. sind allzeit bereit.

Facebook Profil Google+ Profil