HTC Wildfire S

20. August 2012 0 Kommentar(e)
HTC Wildfire S Androidmag.de 2 2 Sterne

Kompaktes Einsteigermodell von HTC

 

HTCs Einsteiger-Smartphone ist immer noch empfehlenswert, wobei es im Vergleich zu aktuelleren Geräten natürlich abgeschlagen ist. Wenn sie ein robustes und zudem sehr kompaktes Telefon suchen, mit dem Sie die Vorzüge und Apps von Android genießen können, ist das Wildfire S empfehlenswert.

Der Nachfolger des beliebten Einsteiger-Androiden Wildfire buhlt mit den gleichen Argumenten um Fans wie sein Vorgänger. Er ist kompakt, leicht und trotz des günstigen Preises ganz brauchbar ausgestattet. Zudem ist die aktuelle Android-Version 2.3.3 in Kombination mit HTC Sense 2.0 vorinstalliert. Geschmackssache ist der relativ kleine 3,2 Zoll LCD-Bildschirm mit einer Auflösung von lediglich 320 x 480 Pixel. Die etwas schwachbrüstige 600 MHz-CPU von Qualcomm ermöglicht  gemeinsam mit 512 MB Arbeitsspeicher vor allem dank des aktuellen Betriebssystems dennoch eine weitgehend flotte und ruckelfreie Bedienung. Nicht begeistert hat uns hingegen die integrierte Kamera mit einer Auflösung von 5 Megapixel.

Ein gĂĽnstiges, aber dennoch gut ausgestattetes Einsteigermodell ist das HTC Wildfire S Smartphone.

Ein gĂĽnstiges, aber dennoch gut ausgestattetes Einsteigermodell ist das HTC Wildfire S Smartphone.

Fazit

Ein gĂĽnstiges, aber dennoch gut ausgestattetes Einsteigermodell mit der aktuellen Android-Version 2.3.3. Vor allem fĂĽr jene geeignet, die ein kompaktes und leichtes Smartphone suchen.

  • GĂĽnstig trotz Android 2.3
  • Kompakt, leicht und guter Akku
  • SchwachbrĂĽstiger Prozessor
  • Kamera durchwachsen
Aktueller Preis auf Amazon:
EUR 129,90
 
Android
2.3.3
3,2"
320x480
Gewicht
105 g
5 MP
- MP
Kamera
0.5 GB
32 GB
Speicher
0.5 GB
RAM
1x
0.6 GHz
CPU



OK MicroSD OK USB OK Audio OK GPS OK WLAN (b,g,n) OK Bluetooth 3.0
Abmessungen: : 101x59x12 (in mm - Höhe x Breite x Tiefe)

Display: 2 Sterne
Speed: 1 Sterne
Akku: 1 Sterne
Verarbeitung: 4 Sterne
Ausstattung: 2 Sterne
Design: 2 Sterne
Haptik: 2 Sterne
Kamera: 2 Sterne
Leistung:
2133
 
Grafik:
0
 
Browser:
215
 
Akku:
384
 
Max. 80627
Max. 4942
Max. 7176
Max. 910
Gesamtwertung: 17/40
 

Gerätevergleich Rang 1

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_AG

Andreas Gutzelnig   Leitung der Redaktion

 

Freut sich, dass Android immer mehr den Einzug in die spannende Technik-Welt der Autos und Häuser findet.

Xing Profil