Technik: FRITZ!DECT 300 Heizkörperregler

Peter Mußler 25. März 2017 Kommentare deaktiviert für Technik: FRITZ!DECT 300 Heizkörperregler Kommentar(e)

Ganz neu und zu Redaktionsschluss noch nicht im Handel erhältlich ist dieser von WLAN-Router-Hersteller FRITZ! gebaute Heizkörperregler. Durch den Funkstandard DECT ULE ist er sicher im Heimnetz eingebunden und steuert den Heizkörper  automatisch und präzise über Stellmotoren.  So lässt sich Energie und Geld sparen, da die Temperatur automatisch bzw. ferngesteuert abgesenkt werden kann (z.B. beim Lüften oder im Urlaub). Die Einrichtung erfolgt über die FRITZ!Box, die Steuerung über PC oder die Mobil-App.

t

Preis: k.A. / Funktionen: Frostschutzautomatik, Timerfunktion, Heiz- und Sparzeiten festlegbar
kompatibel mit: FRITZ!Box 7490 oder 7390 / bit.ly/avm_am33

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
Pete_Mag_bw_160

Peter Mußler   Redakteur

Als Ästhet beschäftigt er sich gerne mit formschönen Geräten und Überschriften, so geschmeidig wie ein poliertes Alugehäuse. Als Redakteur für die Magazine des CDA-Verlags taucht er in die Tiefen der Recherche aber auch ab bis zum Grund. Denn: Eine Überschrift alleine macht noch keinen Artikel.

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen