Die Lieblings-Apps schnell aus der Benachrichtigungsleiste heraus starten

22. März 2016 0 Kommentar(e)

Wäre es nicht ungemein praktisch, diejenigen Apps, die Sie am häufigsten benötigen, jederzeit schnell und bequem einfach aus der Benachrichtigungsleiste heraus aufrufen zu können? Dank des kleinen Helfers „Shortcuts“ wird genau dies ohne große Umstände möglich.

1. Apps auswählen

Nach dem ersten Start der „Shortcuts“-App bekommen Sie automatisch ein Dialogfenster zu sehen, in dem Sie diejenigen Apps auswählen können, die in der Benachrichtigungsleiste erscheinen sollen. Maximal sieben Apps dürfen Sie auswählen. Je nach der Größe des Bildschirms kann die maximale Anzahl auch niedriger sein.

Tipps Shortcuts 01

2. Einschalten

Nach dem Auswählen der Apps tippen Sie den Schiebeschalter rechts neben der Beschriftung „Off“ an, so dass diese Beschriftung sich auf „On“ ändert. Damit haben Sie die Funktion der App eingeschaltet.

3. Apps starten

Wenn Sie nun die Benachrichtigungsleiste herunterziehen, sehen Sie dort die ausgewählten Apps in einer Reihe aufgelistet . Tippen Sie einfach eine dieser Apps an, um sie zu starten.

Tipps-Shortcuts-02

4. Auswahl der Apps ändern

Möchten Sie andere Apps in der Leiste aufnehmen? Dann starten Sie wieder die „Shortcuts“-App und tippen den Schiebeschalter rechts neben der Beschriftung „On“ an, so dass diese Beschriftung sich auf „Off“ ändert. Dadurch landen Sie erneut in dem Dialogfenster, in dem Sie festlegen können, welche Apps in der Benachrichtigungsleiste zu sehen sein sollen.

5. Automatischer Start

Idealerweise sollte die „Shortcuts“-App gleich nach dem Booten des Smartphones automatisch starten, so dass Ihnen die App-Symbole in der Benachrichtigungsleiste von Anfang an zur Verfügung stehen, ohne dass Sie erst die „Shortcuts“-App aufrufen müssten. Das erreichen Sie, indem Sie in der App den Menü-punkt „Settings“ aufrufen und dann im Dialogfenster „Settings“ die Option „Start on boot“ einschalten.

Tipps-Shortcuts-03

 

6. Weg mit dem Hinweis

Standardmäßig zeigt die App nach ihrem Start in der Benachrichtigungsleiste auch einen Hinweis darüber an, dass ihre Funktion nun zur Verfügung steht. Das ist ziemlich überflüssig und störend. Sie können das Erscheinen dieses Hinweises jedoch verhindern, indem Sie im Dialogfenster „Settings“ die Option „Notify on start“ ausschalten.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_AG

Andreas Gutzelnig   Leitung der Redaktion

 

Freut sich, dass Android immer mehr den Einzug in die spannende Technik-Welt der Autos und Häuser findet.

Xing Profil