Adressbuch automatisch auf dem neuesten Stand halten

Hartmut Schumacher 1. Februar 2016 0 Kommentar(e)

Die raffinierte App MyIDkeeper sorgt dafür, dass das Adressbuch Ihres Smartphones immer die aktuellen Telefonnummern und übrigen Kontaktinformationen enthält. Das erreicht die Software, indem sie ausgewählte Einträge mit den Adressbüchern Ihrer Freunde abgleicht.

1) Eigener Eintrag

Nach dem ersten Start der App müssen Sie einen der Adressbucheinträge als Ihren eigenen Eintrag festlegen. (Oder zu diesem Zweck einen neuen Adressbucheintrag für sich selbst anlegen.)

 

2) Identifikationsnummern

Die App verwendet Identifikationsnummern, um Verbindungen zwischen Anwendern herzustellen. Tippen Sie links oben auf die Benutzerkonto-Schaltfläche, um sich Ihre eigene Identifikationsnummer („myID“) anzeigen zu lassen.

Adressbuch_aktuell_sc1

 

3) Verbindung herstellen

Sie stellen eine Verbindung mit einem Freund oder einem Bekannten her, der ebenfalls ein MyIDkeeper-Benutzer ist, indem Sie seine Identifikationsnummer in die App eintragen. Tippen Sie zu diesem Zweck rechts oben auf die „+“-Schaltfläche. Geben Sie die Identifikationsnummer Ihres Freundes ein (ohne die angezeigten Bindestriche) und tippen Sie auf die „Senden“-Schaltfläche.

Adressbuch_aktuell_sc2

 

4) Bestätigen

Anschließend muss Ihr Freund auf seinem Smartphone bestätigen, dass Sie seine Kontaktinformationen erhalten dürfen. Hat er das erledigt, dann finden Sie seinen Eintrag im Adressbuch-Register der App. Und umgekehrt befindet sich Ihr Eintrag in seinem Adressbuch-Register. Wenn Sie diesen Eintrag antippen, gelangen Sie zum gewohnten Adressbuch Ihres Smartphones.

Adressbuch_aktuell_sc3

 

5) Automatischer Abgleich

Der Clou bei der ganzen Sache: Wenn Ihr Freund seinen eigenen Adressbucheintrag ändert, dann überträgt die Software automatisch diese Änderungen in Ihr Adressbuch. Und umgekehrt.

 

6) Adressbuch durchsuchen

Alternativ zum Austauschen der Identifikationsnummern können Sie die Durchsuchen-Schaltfläche antippen, um Ihr Adressbuch nach Freunden durchstöbern zu lassen, die ebenfalls MyIDkeeper-Benutzer sind.

Adressbuch_aktuell_sc4

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HS

Hartmut Schumacher   Redakteur

Hartmut ist ganz vernarrt in Smartphones und Tablets. Allerdings hielt er auch schon Digitaluhren für eine ziemlich tolle Erfindung. Er betrachtet Gedankenstriche als nützliche Strukturierungsmittel – und schreibt nur gelegentlich in der dritten Person über sich selbst.