Google Maps: Bekannte Orte mit Fotos versehen

lukas 18. Juni 2016 0 Kommentar(e)

Wer mag, kann Google helfen, bekannte Orte mit Fotos zu versehen. Wenn Sie also eine schöne Aufnahme eines Restaurants haben, posten Sie das doch auf Google Maps.

 

1. Community-Beiträge

Im Reiter links in Google Maps finden Sie den Menüpunkt „Meine Beiträge“. Ein Tipp darauf öffnet die Übersichtsseite.

01

 

2. Bewerten oder hochladen

Hier können Sie für die diversen Sehenswürdigkeiten einerseits Bewertungen schreiben, andererseits aber auch eigene Fotos posten. Dazu navigieren Sie in den Reiter „Fotos“. Ihre Aufnahmen sind hier bereits nach Standort sortiert, Sie wählen lediglich aus, welche Aufnahmen Sie mit der Community teilen möchten. Setzen Sie dazu einfach das Häkchen auf dem Foto und tippen Sie abschließend auf „posten“.

02

 

3. Persönliche Bewertungen

Außerdem können Sie für jedes Restaurant, Lokal oder für Sehenswürdigkeiten Sterne vergeben. Fünf Sterne vergeben Sie für Orte, die Ihnen gefallen haben.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen