IFTTT: Automatik fĂĽr Smartphones & soziale Netze

Hartmut Schumacher 13. Mai 2015 0 Kommentar(e)

Ab sofort mĂĽssen Sie sich nicht mehr um jede Kleinigkeit selbst kĂĽmmern: Wenn Sie die App IFTTT installieren, dann erledigen Ihr Smartphone viele Routineaufgaben ganz automatisch.

 

ifttt_main_nexus

Dank des Automatisierungsdienstes IFTTT laufen Vorgänge auf Ihrem Smartphone und in Ihren sozialen Netzen selbsttätig ab. Dafür sorgen sogenannte Rezepte, die aus Auslösern, Aktionen und Kanälen bestehen. Ein Auslöser kann zum Beispiel eine neue Facebook-Meldung oder ein Wetterbericht sein, eine Aktion beispielsweise das Verschicken einer SMS-Nachricht.

Sie können solche Rezepte entweder selbst anlegen oder aber Rezepte von anderen Anwendern benützen. Die verwendeten Kanäle (zum Beispiel Facebook oder Dropbox) müssen Sie einmalig aktivieren – und dabei gegebenenfalls die Zugangsdaten zum jeweiligen Dienst eingeben.

Vorbereitungen

IFTTT 03

 

1) Anmelden auf dem PC

Um IFTTT nutzen zu können, mĂĽssen Sie sich erst einmal bei dem Dienst anmelden. Das können Sie entweder auf dem PC mit dem Web-Browser erledigen (ifttt.com, „Join IFTTT“) …

IFTTT 04

 

2) Auf dem Smartphone

… oder aber auf Ihrem Smartphone nach dem ersten Start der IFTTT-App. – Ă„hnlich sieht es bei den Rezepten aus: Sie können sie wahlweise auf dem PC (durch Antippen der …

IFTTT 05

 

3) …Rezepte anlegen

… Schaltfläche „Create“), oder auf dem Smartphone (indem Sie rechts oben erst das Tiegel-Symbol antippen, um zum Fenster „My Recipes“ zu gelangen, und dort dann das „+“-Symbol antippen) anlegen.

Facebook-Status automatisch bei Twitter

IFTTT 06

 

1) Auslöser und Aktionen

Im Fenster „Create a Recipe“ tippen Sie das „+“-Symbol nach dem Wort „if“ an, um einen Auslöser anzugeben. Und das „+“-Symbol nach dem Wort „then“, um eine Aktion festzulegen.

IFTTT 07

 

2) Facebook-Kanal

Im Fenster „Select Trigger“ blättern Sie durch die alphabetische Liste der Kanäle, um dort den Facebook-Kanal zu finden. Wählen Sie dann den Auslöser „New status message by you“ aus.

IFTTT 08

 

3) Twitter-Kanal

Anschließend blättern Sie im Fenster „Select Action“ zum Twitter-Kanal und wählen in der Liste der angebotenen Twitter-Aktionen den Eintrag „Post a tweet“ aus.

IFTTT 09

 

4) Zusammenfassung

Sie erhalten eine zusammenfassende Beschreibung des neuen Rezepts. Tippen Sie dort die Schaltfläche „Finish“ an, um das Anlegen des Rezepts abzuschließen.

 

 

Warnung bei Regen

IFTTT 10

 

1) Auslöser Wetter

Blättern Sie in der Liste der Kanäle zum Wetterinformationsdienst „Weather“. Wählen Sie erst den Auslöser „Current condition changes to“ aus und dann die Wetterbedingung „Rain“.

IFTTT 11

 

2) Aktion Benachrichtigung

Blättern Sie zum Kanal „Android Notifications“. Wählen Sie dort den Auslöser „Send a Notification“ aus. – In der Liste „My Recipes“ können Sie einzelne Rezepte ein- und ausschalten.

SMS vor Ankunft

Die IFTTT-App ist in der Lage, Ihren Aufenthaltsort abzufragen und diese Information als Auslöser zu verwenden. Dadurch ist es beispielsweise möglich, ein Rezept anzulegen, das Ihren Partner mittels einer SMS-Nachricht darauf aufmerksam macht, dass Sie bald nach Hause kommen.

Stattdessen können Sie zum Beispiel die Lichter in Ihrer Wohnung kurz vor Ihrem Eintreffen einschalten lassen. Verwenden Sie dazu einen der Kanäle „WeMo Insight Switch“, „WeMo Light Switch“, „WeMo Switch“ und „Philips hue“ – je nachdem, welches Heimautomatisierungssystem Sie benutzen.

IFTTT 12

 

1) Gebiet festlegen

Verwenden Sie den Kanal „Android Location“ und den Auslöser „You enter an area“. Legen Sie im Fenster „Complete Trigger“ das Gebiet fest.

IFTTT 13

 

2) SMS schicken

Benutzen Sie den Kanal „Android SMS“ und die Aktion „Send an SMS“. Geben Sie die Telefonnummer des Empfängers an.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HS

Hartmut Schumacher   Redakteur

Hartmut ist ganz vernarrt in Smartphones und Tablets. Allerdings hielt er auch schon Digitaluhren für eine ziemlich tolle Erfindung. Er betrachtet Gedankenstriche als nützliche Strukturierungsmittel – und schreibt nur gelegentlich in der dritten Person über sich selbst.