Mehr Wortvorschläge für die Android-Tastatur

Hartmut Schumacher 11. März 2015 0 Kommentar(e)

Manche Komfortfunktionen Ihres Smartphones sind recht gut versteckt. Beispielsweise die erweiterte Vorschlagsliste der Google-Tastatur.

Tipps_Tastatur_07

1) Eingabehilfe

Beim Eingeben von Text mit der Google-Tastatur erhalten Sie über der Tastatur praktische Wortvorschläge, die auf den Buchstaben basieren, die Sie bereits eingegeben haben. Das erspart es Ihnen, längere Wörter zu Ende eintippen zu müssen.

Tipps_Tastatur_08

 

2) Umfangreichere Liste

Unter einigen dieser vorgeschlagenen Wörter befinden sich drei Punkte. Wenn Sie ein solches Wort lange antippen, dann erscheint ein größeres Fenster, in dem die Tastatur Ihnen eine weitaus umfangreichere Liste von Wortvorschlägen anbietet.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HS

Hartmut Schumacher   Redakteur

Hartmut ist ganz vernarrt in Smartphones und Tablets. Allerdings hielt er auch schon Digitaluhren für eine ziemlich tolle Erfindung. Er betrachtet Gedankenstriche als nützliche Strukturierungsmittel – und schreibt nur gelegentlich in der dritten Person über sich selbst.