So schaffst du im Kalender mehr Platz fĂĽr Termine

Hartmut Schumacher 20. August 2015 0 Kommentar(e)

Schalten Sie auf Tablets die Monatsillustrationen in der „Google Kalender“-App aus, um mehr Platz für das Anzeigen von ­Terminen zu erhalten.

Schritt 1 von 3) Monatsbilder

Seit Kurzem zeigt die App „Google Kalender“ passende Illustrationen für den jeweiligen Monat an. Das sieht zwar schön aus, verbraucht aber auch unnötig Platz.

Tipps 03

 

 

Schritt 2 von 3) Bilder ausblenden

Folgendermaßen sorgen Sie dafür, dass die App diese Illustrationen auf Tablets ausblendet: Öffnen Sie in der App „Google Kalender“ mit der Menüschaltfläche links oben das Hauptmenü. Wählen Sie in diesem Menü den Eintrag „Einstellungen“ aus. Tippen Sie auf die Schaltfläche „Allgemein“. Und schalten Sie schließlich die Option „Mehr Termine anzeigen“ ein.

Tipps 04

 

 

Schritt 3 von 3) Und auf Smartphones?

Auf Smartphones gibt es diese Option nicht. Denn auf Smartphones zeigt die „Google Kalender“-App die Illustrationen lediglich am Anfang der Terminübersicht an, nicht aber in den Ansichten „Tag“, „3 Tage“, „Woche“ und „Monat“.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HS

Hartmut Schumacher   Redakteur

Hartmut ist ganz vernarrt in Smartphones und Tablets. Allerdings hielt er auch schon Digitaluhren für eine ziemlich tolle Erfindung. Er betrachtet Gedankenstriche als nützliche Strukturierungsmittel – und schreibt nur gelegentlich in der dritten Person über sich selbst.