Tipp: Facebook-Beiträge nur mit Freunden teilen

Hartmut Schumacher 2. Juli 2015 0 Kommentar(e)

Nicht jeder soll Ihre Facebook-Beiträge lesen können? Dann schränken Sie den Kreis der Leser ein.

Tipps 04

 

1) Option „An:“

In dem Fenster, in welchem Sie einen Facebook-Beitrag eingeben können (nachdem Sie im Hauptfenster die „Status“-Schaltfläche angetippt haben), befindet sich die Option „An:“. Tippen Sie auf diese Option, um das Dialogfenster „Teilen mit“ zu öffnen, in dem Sie festlegen können, wer diesen Beitrag lesen darf.

Tipps 05

 

2) Fenster „Teilen mit“

In diesem Dialogfenster tippen Sie die Option „Öffentlich“ an, falls Sie möchten, dass Ihr Beitrag für jeden Facebook-Benutzer zu sehen ist. Wenn Ihr Beitrag dagegen nur für Ihre Freunde sichtbar sein soll, dann verwenden Sie stattdessen die Option „Freunde“. Mit der Option „Mehr – Freunde außer“ können Sie einen oder mehrere Ihrer Freunde aus dem Kreis der Leser ausschließen.

Tipps 05

 

3) Nur ich

Wenn Sie einen Notiz eingeben möchten, die nicht für andere Facebook-Benutzer, sondern nur für Sie selbst gedacht ist, dann verwenden Sie die Option „Nur ich“.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HS

Hartmut Schumacher   Redakteur

Hartmut ist ganz vernarrt in Smartphones und Tablets. Allerdings hielt er auch schon Digitaluhren für eine ziemlich tolle Erfindung. Er betrachtet Gedankenstriche als nützliche Strukturierungsmittel – und schreibt nur gelegentlich in der dritten Person über sich selbst.