Tipp: Galaxy Note Edge für Linkshänder einrichten

Hartmut Schumacher 8. September 2015 0 Kommentar(e)

Mit einem kleinen Trick lassen sich die Schaltflächen auf der gewölbten rechten Bildschirmseite des Galaxy Note Edge auch von Linkshändern bequem nutzen.

Schritt 1 von 3) Diskriminierung?

Rechtshänder können komfortabel mit dem Daumen die Symbole auf der gewölbten rechten Bildschirmseite des Galaxy Note Edge bedienen. Was aber tun Linkshänder? Oder Rechtshänder, die das Smartphone gerne in der linken Hand halten? Sie stellen einfach die Bildschirmdarstellung auf den Kopf.

 

Schritt 2 von 3) Gerät drehen

Das erledigen Sie, indem Sie in den Einstellungen des Smartphones die Schaltfläche „Seitenbildschirm“ antippen und dann die Option „Seitenbildschirm links“ einschalten. Anschließend können Sie das Gerät drehen, so dass sich die Samsung-Beschriftung am unteren statt am oberen Rand befindet. Das Smartphone dreht dann automatisch auch den Inhalt des Bildschirms. Und natürlich befindet sich die gewölbte Bildschirmkante nun auf der linken Seite.

 

Schritt 3 von 3) Bildschirmtasten

Allerdings befinden sich nun die drei Bedienungstasten des Smartphones oberhalb des Bildschirms – wo sie nur schlecht zu erreichen sind. Sie können jedoch mit dem Finger vom unteren Bildschirmrand nach oben ziehen, um ein kleines Fenster erscheinen zu lassen, in dem sich Schaltflächen mit denselben Funktionen befinden.

Note_edge_linkshaender

 

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HS

Hartmut Schumacher   Redakteur

Hartmut ist ganz vernarrt in Smartphones und Tablets. Allerdings hielt er auch schon Digitaluhren für eine ziemlich tolle Erfindung. Er betrachtet Gedankenstriche als nützliche Strukturierungsmittel – und schreibt nur gelegentlich in der dritten Person über sich selbst.