Tipp: In drei Schritten den Gast-Nutzer entfernen

Redaktion 19. Februar 2016 5 Kommentar(e)

Ab Android 5.0 können Sie Gastnutzer-Accounts verwalten und auch wieder löschen. Das ist ein wenig unübersichtlich gelöst, aber mit diesem Tipp können auch Sie das.

Schritt 1 von 3) Nutzer-Auswahl

Öffnen Sie die Geräteeinstellungen und tippen Sie im Abschnitt „Gerät“ auf „Nutzer“.

Screenshot_2015-08-07-09-55-46

 

Schritt 2 von 3) Nutzer-Auswahl

In der Nutzer-Auswahl tippen Sie nun auf „Gast“ (oder auf den von Ihnen vergebenen Namen des Gastnutzers). Das Smartphone wird nun in den Gastnutzer-Modus versetzt. Tippen Sie nun auf den Eintrag „Gast entfernen“.

Screenshot_2015-08-07-10-56-47

 

Schritt 3 von 3) Und tschüss …

Bestätigen Sie nun die nachfolgende Sicherheitsrückfrage, danach wird der Gastnutzer entfernt. Ebenfalls gelöscht werden alle Dateien und Nutzerinformationen, die während der Gastsitzung angelegt worden sind. Nach Abschluss des Löschvorgangs wird das Smartphone wieder automatisch in den Eigentümer-Modus zurückversetzt.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen