Verknüpfungen für Ordner

Hartmut Schumacher 31. August 2012 1 Kommentar(e)

Hat man in einem Ordner wichtige und häufig benötigte Dateien gespeichert, dann ist es praktisch, sie ohne langes Suchen zu erreichen. Daher erlauben es Datei-Manager, Verknüpfungen zu Ordnern (und zu Dateien) auf dem Startbildschirm abzulegen. So funktioniert es:

1) Astro File Manager

Tippt eine leere Stelle auf dem Startbildschirm lange an. Wählt die Option „Verknüpfung“ aus und dann die Option „Astro“. Tippt anschließend lange auf den gewünschten Ordner – oder kurz auf eine Datei.

2) ES Datei Explorer

Im ES Datei Explorer tippt erst den gewünschten Ordner lange an und ruft dann in dessen „Aktionen“-Kontextmenü den Eintrag „Verknüpfung erstellen“ auf. Auf dieselbe Weise legt ihr eine Verknüpfung für eine Datei an.

[appaware-app pname=’com.metago.astro‘ qrcode=’true‘]

[appaware-app pname=’com.estrongs.android.pop‘ qrcode=’true‘]

3) Linda File Manager

Auch hier tippt ihr den gewünschten Ordner lange an – und verwendet dann in dessen Kontextmenü den Eintrag „Create shortcut“. Ebenso verfahrt ihr, um eine Verknüpfung für eine Datei herzustellen.

4) Positionen festlegen

Auf dem Startbildschirm könnt ihr die angelegten Verknüpfungen dann noch an die gewünschten Positionen ziehen – oder auch auf einen anderen der zur Verfügung stehenden Startbildschirme verschieben.

[appaware-app pname=’com.lindaandny.lindamanager‘ qrcode=’true‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HS

Hartmut Schumacher   Redakteur

Hartmut ist ganz vernarrt in Smartphones und Tablets. Allerdings hielt er auch schon Digitaluhren für eine ziemlich tolle Erfindung. Er betrachtet Gedankenstriche als nützliche Strukturierungsmittel – und schreibt nur gelegentlich in der dritten Person über sich selbst.

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen