Zwölf wertvolle Chrome-Tricks: Teil 2

Florian Meingast 13. Juni 2018 Kommentare deaktiviert für Zwölf wertvolle Chrome-Tricks: Teil 2 Kommentar(e)

E-Mails verfassen, durch das World Wide Web surfen oder im Internet mithilfe der bekanntesten Suchmaschine der Welt nach Informationen suchen: Mit den Programmen von Google ist vieles möglich. In diesem Guide zeigen wir Ihnen die wichtigsten Funktionen von Chrome.

Tabs verwalten

„Tab” ist der Fachbegriff für ein Browser-Fenster. In der Google Chrome-App können Sie beliebig viele Tabs gleichzeitig verwalten.

Tabs öffnen
Um ein neues Browser-Fenster zu öffnen, tippen Sie mit einem Ihrer Finger auf die drei Punkte (1)  am oberen rechten Bildschirmrand. Dadurch öffnet sich das Applikationsmenü. Nach einem Fingertipper auf „Neuer Tab“ (2) erstellt der Browser ein neues Fenster.

Schnellauswahl
Für den Fall, dass Sie mithilfe von Chrome bereits die eine oder andere Internetseite besucht haben, zeigt Ihnen der Browser im neu geöffneten Fenster, direkt unter der Eingabezeile von Google, die Websites mit den meisten Aufrufen (3) an. Durch eine kurze Berührung des jeweiligen Symbols können Sie die Seite aufrufen.
Um eine Seite aus der Schnellauswahl zu entfernen, berühren Sie das Symbol für etwa eine Sekunde. Daraufhin erscheint ein Menü. Darin wählen Sie die Option „Entfernen“.

t

Zwischen den Tabs wechseln
Die Zahl in dem kleinen Quadrat links neben den drei Punkten, die zum Applikationsmenü führen, teilt Ihnen die Anzahl der gleichzeitig geöffneten Tabs mit. Wenn Sie das Quadrat (4) berühren, listet Ihnen Chrome die Fenster untereinander auf. Mit einer Wischbewegung nach oben oder unten können Sie die Tabs durchsehen, eine Berührung vergrößert das Fenster und Sie können darin arbeiten. In dieser Ansicht lassen sich die Tabs bei Bedarf auch schließen. Dafür stehen zwei Möglichkeiten zur Auswahl: Einerseits können Sie einzelne Fenster durch eine Wischbewegung von links nach rechts, andererseits durch eine Berührung des „x“-Symbols am oberen rechten Rand des Tabs schließen.
Um alle Seiten gleichzeitig zu schließen, tippen Sie in jener Ansicht auf die drei Punkte am oberen rechten Bildschirmrand und anschließend auf „Alle Tabs schließen.“

 

 

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen