Benachrichtigungen stoppen

14. Februar 2015 0 Kommentar(e)

Benachrichtigungen sind praktisch. Vor allem, wenn wir z.B. eine Mail l√∂schen k√∂nnen, ohne Sie zu √∂ffnen. Aber manchmal nerven sie. Sie k√∂nnen Sie f√ľr jede App stoppen.

2014-09-11 15.37.46

 

1) Lästige App suchen

Ziehen Sie die Benachrichtigungsleiste nach unten und tippen Sie lange auf die Benachrichtigung, die Sie st√∂rt. Es erscheint ein einziger Men√ľpunkt namens ‚ÄěApp-Details‚Äú.

 

2014-09-11 15.42.07

2) Keine Benachrichtigung

Tippen Sie diesen an, gelangen Sie in das Fenster ‚ÄěApp-Info‚Äú, das viele Details zur st√∂renden App auflistet. Unter anderem k√∂nnen Sie die Anwendung hier beenden, aber auch deinstallieren. Gleich unter der Schaltfl√§che ‚ÄěBeenden erzwingen‚Äú finden Sie die Option ‚ÄěBenachrichtigungen zeigen‚Äú. Sie ist standardm√§√üig aktiviert. Tippen Sie auf diese Option und best√§tigen Sie mit OK. Ab nun erhalten Sie von dieser App nie wieder eine Benachrichtigung.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HG2

Harald Gutzelnig   Herausgeber

Harald hat eigentlich als Herausgeber und Gesch√§ftsf√ľhrer des hinter dem Portal stehenden Verlags gar nicht viel Zeit Artikel zu schreiben, aber es macht ihm so viel Spa√ü, dass er daf√ľr sogar ab und an aufs Schlafen verzichtet. Er hofft nat√ľrlich, dass dieser Schlafentzug seinen Artikeln nicht anzumerken ist.

Xing Profil