Kritzeln statt Tippen

Hartmut Schumacher 29. März 2012 0 Kommentar(e)

Sie müssen nicht unbedingt auf der Bildschirmtastatur tippen, um auf Ihrem Smartphone etwas zu finden. Stattdessen können Sie einfach Buchstaben auf das Display malen.

Kritzeln_statt_tippen_zusammen

1) Buchstaben malen

Schreiben Sie mit Ihrem Finger Klein- und Großbuchstaben sowie Zahlen auf den Bildschirm. Die App sucht dann nach Daten, in denen diese Zeichen vorkommen. Die Suchergebnisse können Sie antippen, beispielsweise um einen Anruf zu tätigen oder um ein Musikstück abzuspielen. – Ein Strich von rechts nach links löscht den zuletzt eingegebenen Buchstaben.

2) Optionen

Über den Menüpunkt „Settings“ legen Sie fest, welche Daten die Suche berücksichtigt (unter anderem Adressen, Lesezeichen und Apps ). Schalten Sie die Option „Activate with motion“ ein, wenn Sie Gesture Search aufrufen möchten, einfach indem Sie den Bildschirm seitlich von Ihnen weg und dann wieder zurück
drehen.

[pb-app-box pname=’com.google.android.apps.gesturesearch‘ name=’Google Geasture Search‘ theme=’light‘ lang=’de‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HS

Hartmut Schumacher   Redakteur

Hartmut ist ganz vernarrt in Smartphones und Tablets. Allerdings hielt er auch schon Digitaluhren für eine ziemlich tolle Erfindung. Er betrachtet Gedankenstriche als nützliche Strukturierungsmittel – und schreibt nur gelegentlich in der dritten Person über sich selbst.

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen